PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Balea & Alverde Pflege - riecht nach einiger Zeit komisch?



Laborare
17.06.2016, 21:05
Hallo, ich gehe euch wieder auf die Nerven! :hiya:

Ich habe das jetzt schon lange beobachtet und finde darauf keine Antwort (vorwiegend bei Alverde und Alterra):

Ich benutze eine Haarpflege z.B. das Alverde Haaröl, oder den Hitzeschutz und nach einiger Zeit verfliegt der angenehme Geruch und hinterlässt einen ranzigen Gestank, der mich aller Nerven beraubt. Ich kann ihn auch nicht anders beschreiben, als muffig und ranzig, fast so wie altes Frittenfett. Daher bin ich diesen Produkten nun immer ausgewichen.
Leider ist es dasselbe bei den Körperölen und den Cremes. Und neulich viel es mir auch bei den Balea Bodylotions auf. Hab jetzt das halbe Sortiment durch, aber dieser Geruch taucht immer wieder auf. Und gerade bei den Haaren geht er so schwer raus! Er setzt sich überall fest, selbst im Kopfkissen.

Bei Produkten anderer Marken hatte ich das noch nie. Ich benutze noch meinen letzten Rest vom Caudalieöl und das riecht zum Glück nicht muffig auf der Haut. (Es ist halt sehr teuer und daher wollte ich eine günstigere Variante)

Ist euch das auch schon aufgefallen? Weiß jemand, was man dagegen machen kann, ohne auf die Produkte zu verzichten?
Oder ob es ein bestimmter Inhaltsstoff ist, der das hervorruft?

Danke und liebe Grüße!

Laborare
17.06.2016, 21:07
Wenn ich reines Öl auftrage, riecht auch nichts. Egal ob Kokos-, Macadamia- oder was-auch-immer-Öl.

Kachana
20.06.2016, 20:00
Hi!

Mir ist bei Naturkosmetik (ebenfalls von Alverde u Alterra) leider auch schon öfters aufgefallen, dass sie relativ schnell "schlecht" wird, besonders bei Duschgel und Shampoo, die ja direkt mitten im nass- warmen Bereich stehen. Die haben bei mir auch teilweise nach einem bis zwei Monaten angefangen muffig zu riechen und haben sich teilweise verfärbt. Bei anderen Produkten wie Bodylotion geht es eigentlich.

Nani90
20.06.2016, 21:52
Genau, also da grade Alverde und Alterra Naturkosmetikprodukte sind, kann es da schon öfter vorkommen. Ich mag diese ganzen NK- Sachen auch nicht so. Diese haben für ich generell einen muffigen Beigeruch. Ich nutze nur das Peeling für das Gesicht von Alverde. Da habe ich das aber nicht.

Bei Balea ist mir das aber noch nie aufgefallen oO Riechen die aus der Tube so oder auf deiner Haut? Und sind das Tiegel, wo du mit der Hand rein musst oder Flaschen? Bzw Tuben?

Just.a.dream
21.06.2016, 05:12
Hi!

Mir ist bei Naturkosmetik (ebenfalls von Alverde u Alterra) leider auch schon öfters aufgefallen, dass sie relativ schnell "schlecht" wird, besonders bei Duschgel und Shampoo, die ja direkt mitten im nass- warmen Bereich stehen. Die haben bei mir auch teilweise nach einem bis zwei Monaten angefangen muffig zu riechen und haben sich teilweise verfärbt. Bei anderen Produkten wie Bodylotion geht es eigentlich.


Das kann ich auch bestätigen. Da ich relativ viele Produkte in meiner Sammlung habe, stehen sie manchmal auch mal etwas länger und gerade meine Naturkosmetik Produkte sind da ziemlich anfällig. Ich habe mir erst vor ein paar Monaten einen neuen Lippenstift von Alverde gekauft und der hat jetzt schon einen merkwürdigen Geruch, obwohl er noch gar nicht sooo alt ist. Bei Shampoo und Duschgel ist es ähnlich.

Laborare
21.06.2016, 15:47
Danke für eure Antworten! :)
Ich meinte eher, dass es so muffig mit Hautkontakt riecht. Erst riecht's alles okay, dann verfliegt der angenehme Geruch und hinterlässt diesen ranzigen Duft. Hab' mich wohl blöd ausgedrückt. :(
Und das kommt jetzt auch schon bei den Balea Bodylotions vor. Egal ob Tiegel oder Tube :(
Sehr schlimm sind die Alverde Körperöle ... Hatte mir das Schönheitsöl gekauft und es roch erst total toll, aber dann nach ca. 20 Minuten so ranzig auf der Haut. :(

Nani90
21.06.2016, 19:37
Ah ok. Mhm. Jede Haut reagiert ja anders und riecht auch anders. Vielleicht sind in manchen Produkten Inhaltsstoffe drin, die sich mit deinem eigenen Geruch vermischen und dann entsteht dieser ranzige Geruch. Mit dieser Kakao Hibiskusblüte Bodylotion von Alverde hatte ich das auch mal.

Laborare
29.06.2016, 17:59
Ich habe es bei meinem Freund getestet, weil es nicht glauben wollte. :D (Jaja, Frau weigert sich die Bodylotion zu verwenden und will 'ne Neue kaufen. Dasselbe mit 'Den Nagellackton hast du doch schon 3 mal. xD)
Nunja, aufgetragen auf seinem Arm und nach 10 Minuten hat er mir dann geglaubt: Es roch ranzig.
Jetzt warte ich auf meine erste Bodybutter von M. Asam (da was ohne Silikone zu finden ist schwer ._.)

Nani90
29.06.2016, 20:41
Aah ok. Aber Nivea riecht bei mir normal und da sind ja wahrscheinlich auch Silikone drin, oder? Hattest du das mit den Silikonen nachgelesen?

Laborare
30.06.2016, 13:52
Ja, da sind Silikone drin. :( Weshalb ich sowieso auf Nivea verzichte. Ich hab' heute mal das Bodyserum von Balea getestet - das riecht wiederrum nicht.