PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Paula's Choice



Suppenhuhn
21.06.2016, 15:35
Hallo zusammen!

Wollte mal fragen, welche Erfahrungen ihr mit Paula's Choice gemacht habt, oder was ihr generell für einen Eindruck von den Proukten habt. Gerne speziell zu Produkten die für unreine Haut gedacht sind.

LG

Nani90
21.06.2016, 19:40
Leider noch gar keine, weil ich nicht wirklich weiß, was genau ich da nehmen muss. Ich kenne aus einer anderen Gruppe welche, die damit super zurecht kommen. Da ich aber sehr empfindliche Haut habe, die schnell zu Pickeln oder auch zu Rötungen neigt, habe ich da ein wenig Angst vor, es auszuprobieren :D

Laborare
23.06.2016, 19:06
Ich hab davon nur Positives gehört. Aber der Preis schreckt mich ab.

Nani90
23.06.2016, 19:43
Ohja mich auch :(

Laborare
29.06.2016, 17:29
Ich bin auch ein Spinner. :(
Ich habe einen mega Pickelausbruch und habe mein letztes Geld zusammengekratzt und nun aus Verzweiflung von Paula's Choice folgendes bestellt:

- Skin Perfectin 2% BHA Liquid
- Skin Balancing Ultra-Sheer Daily Defence SPF 30

Das werde ich jetzt mal testen. Gestern zum ersten Mal verwendet. Die Creme fühlt sich schon mal sehr angenehm an. :) Aber mal sehen ob sich was tut. Ich verwende es zusammen mit:

Balea Med Gesichtswasser
Und abends nach dem BHA Clinique Anti Blemish Solutions All-over clearing Treatment

Suppenhuhn
29.06.2016, 18:44
@ Laborare
Das Skin Perfectin 2% BHA Liquid habe ich auch seit paar Tagen - selbst wenn das Wattepad mit Mizellenwasser sauber ist, das BHA holt immer noch Dreck aus den Poren!
Als Probe habe ich CLEAR Ultra-Light Daily Mattifying Fluid SPF 30+ und den CLEAR Pore Normalizing Cleanser bestellt.
Dann gab es noch eine zufällige Probe vom Skin Balancing Antioxidant Serum.
Die Inhaltsstoffe sind alle TOP, bin auf die PC Produkte durch die Super Twins (http://super-twins.de/) aufmerksam geworden (passioniert INCI Liebhaber)
Das Balea Med Gesichtswasser haben die auch unter die Lupe genommen, und es hat tolle Inhaltsstoffe.
Habe gerade mal die Inahltsstoffe zu dem Clinique Produkt gesucht, und nur was bei codecheck gefunden (ich halte leider nicht viel von der Seite), und ganz weit oben die Witch Hazel (http://super-twins.de/2014/09/02/clinique-clarifying-lotion/) gefunden und die könnte wohl reizend sein für die Haut.

Ansonsten sollte es der Haut bald besser gehen :D

Laborare
30.06.2016, 13:50
@ Suppenhuhn:

Du hast auch die Super Twins entdeckt? :D Ich bin vor ein paar Monaten auf sie aufmerksam geworden, weshalb ich auf reizarme Pflege umgestellt hatte. :D Und deshalb habe ich auch das Balea Ultra Med Gesichtswasser. :)
Ja, auf der Bewertungsseite von Paula Begoun habe ich nochmal nachgelesen - Hamamelis könnte reizend sein. (Gut, ich hatte damit nie Probleme bzw. es beruhigt meine Haut)

Suppenhuhn
30.06.2016, 15:17
@ Laborare

Ja, der Super Twins Blog ist echt klasse :) Als ich die Clinique Bewertungen gelesen habe, muss ich ja zugeben dass ich mein Anti-Blemish Reisegrößeset direkt in die Tonne getan habe... Hatte meine Haut extrem ausgetrocknet, weshalb ich es nur ein paar Mal benutzt hatte. Bei den Duftstoffen sowie mit der Witch Hazel sind die bei unempfindlicher Haut wohl auch nicht direkt sichtbar, soll wohl unter der Haut also unbemerkt reizend sein - und wir bekommen das wohl gar nicht mit. Na ja, muss man ausprobieren.

Laborare
01.07.2016, 13:39
Dito, hatte mir vor 'ner Ewigkeit auch das Reiseset gekauft - klar, die Unreinheiten gingen weg, ABER dafür blieb sehr schuppige Haut, gerade an der Nase mit Brennen. Dann habe ich mir die Vollgröße der Creme gekauft, da ich diese sehr angenehm fand. Aber wenn du sagst, dass man diese Reize so gar nicht merkt, war das wohl mein letzter Kauf aus der Reihe. Kannst du eine gute Nachtcreme empfehlen für unreine trockene Haut?

PS: Ich bin letztens auf ein Aldi Produkt aufmerksam geworden: Biocura / Lacura Aqua Complete Serum.
Hier die Incis:

Aqua, Aloe Babadensis Leaf Juice, Glycerin, Cetearyl Isonnonanoate, Sorbitol, Sodium Acylate/Sodium Acyloyldimethyl, Taurate Copolymer, Phantenol, Pentylene Glycol, Sodium Lactate, Urea, Caprylyl Glycol, Xantan Gum, Ethylhexylglycerin, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Lactic Acid, Lecithin, Sodium Hylaluronate, Allantoin, Proline, Alanine, Serine, Pseudoalteromonas Ferment Extract, Sodium Hydroxide, Sodium Phosphate, Alcohol, Sodium Chloride, Parfum, Phenoxyethanol, Benzoic Acid, Dehydroacetic Acid

Was sagt ihr dazu? :O

Suppenhuhn
01.07.2016, 15:57
@Laborare

Auf die schnelle sehe ich keine großen Übeltäter. Alcohol/Parfum stehen weit hinten sowie Duftstoffe. Hauptsächlich besteht das Serum ja aus Aloe Vera und hat teilweise gute Inhaltsstoffe (Urea, Phantenol, Allantoin), Lactic Acid für die Sensibelchen. Da hier das Natriumsalz der Hyluronsäure drin steckt weiß ich nicht wie hochwertig der Inhaltsstoff ist, sonst hieße es Hyaluronic Acid. Für eine "Discounter" Creme sind ganz schöne Sachen drin.

Ist deine Haut stellenweise nur trocken oder eigentlich das ganze Gesicht?

Laborare
01.07.2016, 19:12
Danke für deine ausführliche Antwort! :)
Leider komplett trocken :( Am schlimmsten gerade an der Nase und an den Wangen und Seiten.

Merkst du eigentlich was, wenn du das BHA Liquid aufträgst? Ich leider nicht und ich hab Angst, dass ich was falsch mache.
Meine Abendroutine:
Reinigung mit Rival de Loop Milder Reinigungsschaum
Danach Balea Ultra Med Gesichtswasser und nachdem was weggetrocknet ist das Liquid, was ich 15 bis 30 Minuten einwirken lasse.

Darauffolgend dann das Biocura Serum und dann die Clinique Creme

Suppenhuhn
01.07.2016, 19:35
@ Laborare

Also das BHA kribbelt bei mir auch nicht. Da machst Du nichts falsch, und die Einwirkzeit von 15 Minuten halte ich auch ein.
Ich hatte auch sehr trockene und zugleich unreine Wangen und teilweise auch am Kinn. Was bei mir geholfen hat war das Dermasence Seborra Gel. Ein mildes Fruchtsäuregel (8% Glykolsäure, 2% Salicylsäure/BHA) welches morgens und abends abgewendet werden kann. Klingt komisch ein Gel für trockene Haut, aber ich habe alles mögliche an reichhaltigen Cremes ausprobiert.
Gesunde Haut hat einen pH-Wert von ca. 4 - 6,5. Unsere Haut mag es sauer und bei Unreinheiten wie bei z.B. Akne ist der pH-Wert erhöht. Bei Neurodermitis ist die Haut ja auch aus dem Gleichgewicht aber ohne zusätzliche Unreinheiten. Da würden sich andere Cremes anbieten. Bei meinen trockenen Hautstellen- die auch noch richtig rot waren - habe ich trotzdem das Seborra Gel benutzt und siehe da, täglich wurde es besser.

Hast Du an den trockenen Stellen auch Unreinheiten? Auch unscheinbare Hubbel oder sonst irgendwie das Gefühl es könnte eine Entzündung vorliegen? Oder eher trockene Haut wie an Füßen / Ellebogen?

Laborare
02.07.2016, 07:27
Danke für deine Antwort!
Das klingt super! Sobald die Clinique Creme aufgebraucht ist, werde ich das Seborra Gel ausprobieren! (Und mir wieder das Dermasence Reinigungsmousse zulegen. Nach meinem Einkauf bei Paula's Choice und Clinique war das leider nicht mehr drin. xD)

Meine Haut ist von Natur aus trocken und ich bin sogar Pickelfrei durch die Pubertät gekommen. ABER: Durch die Medikamente, die ich nehmen muss, sind die Unreinheiten gekommen. Ich versuche mein Gesicht mal zu beschreiben:

Stirn: Viele Unterlagerungen, also Hubbel. Nicht trocken.
Nase: Viele Mitesser, schnell trocken und an den Flügeln gereizt.
Kinn/ Mundpartie: Viele kleine Mitesser, die jeden Tag zurückkehren.
Wangen: Zum Haaransatz bzw. den Ohren hin wird es immer trockener, mit Pickeln und Unterlagerungen.
Zusatz: Die Haut ist schnell gereizt. Wenn ich Augenbrauen zupfe, reagiert die Haut mit Pickeln.

Suppenhuhn
02.07.2016, 09:26
Das ist ja fies von Medikamenten Pickel zu bekommen :/
Pickelfrei durch die Pubertät - das Glück hatte ich nicht :D
Solche Unterlagerungen mit trockener Haut habe ich auch gehabt, aber mit dem Seborra Gel haben sich die Unterlagerungen nach einiger Zeit verbessert und sind zum Großteil weg gegangen. Eine hartnäckige Unterlagerung hat das Gel nicht weg bekommen, aber seit dem 2% BHA löst sich auch das langsam auf - zum Glück. Meine Problemhaut ist mittlerweile bis zu 90% frei von Entzündungen. Und dort hatte ich nicht nur diese Entzündungen, meine Haut war so gestört dass ich am Abend große Hautschüppchen abziehen konnte. Ich dachte nur OMG, hab natürlich vieles ausprobiert aus der Drogerie / Apotheke, aber hat alles nur oberflächlich geholfen. Und dann bin ich auf die Super Twins gestoßen und habe mich mit den INCIs angefangen zu beschäftigen. Die Twins stellen ja viele Produkte vor und die Review zum Seborra Gel fand ich ganz gut. Da es ja "nur" ca. 12 € kostet dachte ich, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Man muss aber echt konsequent bleiben. Von einem Tag auf den anderen klappt es nicht, die Haut braucht ja gut 4 Wochen bis sie sich einmal komplett erneuert hat. Ich habe das Hautproblem über viele Monate so intensiv gehabt, deshalb dauert es bestimmt noch ein paar Wochen länger bei mir. Und dann bin ich auch schon ü30 :D Da braucht die Haut jetzt schon ein paar Tage länger sich zu regenerieren. Aber es wird langesam :) Ein hoch auf die Super INCIs :D
Ich werde mir das Seborra Gel auch wieder kaufen und vielleicht noch das Dermasence AHA Effects +C. Wird wie das BHA Liquid aufgetragen und BHA und AHA zusammen sollen wohl noch intensiver wirken. Hat wohl nicht nur reinigende Effekte sondern auch Anti - Aging, wie gesagt ü30... ;)

Laborare
02.07.2016, 13:28
Ich bin dir echt dankbar für deine ausführlichen Antworten! :)
Meine Haut sieht jetzt nach 4 Anwendungen PC noch furchtbar aus, dicke Pickel, die einfach nicht abheilen wollen. Aber ich bleib dran!!

Suppenhuhn
02.07.2016, 13:30
Ja, es kann sogar teilweise zu verschlimmerungen kommen! Dann stößt die Haut den ganzen Dreck nämlich ab - aber es wird besser! :D

Laborare
02.07.2016, 15:48
Bei den Super Twins wurde ja auch über das Alcina Fluid bzw. Acne Attack mit 10% AHA geschrieben. Denkst du, dass das auch geht?

Suppenhuhn
02.07.2016, 18:43
Klar, die beiden gehen natürlich auch. Aber achte dann darauf, dass Du eine Tagescreme mit LSF danach verwendest. Bei dem Seborra Gel wäre eine Tagescreme mit LSF zwar auch sinnvoll, aber die Fruchtsäure ist so mild (nur 8 keine 10% Glykolsäure) dass der Hersteller da keinen Hinweis drauf gibt. Bei dem AHA Effects + C, welche abends angewendet werden soll, sollte die Tagescreme am nächsten morgen LSF haben. Bei Acne Attac / Alcina dann auch.

Laborare
04.07.2016, 14:31
Da habe ich ja die Skin Balancing Tagescreme mit LSF 30 von Paula's Choice. ABER mein Freund war lieb und hat mir das Seborra Gel bestellt zusammen mit dem Reinigungsmousse. Hoffentlich wird's besser, meine Haut ist echt so stark ausgetrocknet wie noch nie. :(

Suppenhuhn
04.07.2016, 15:55
Wie gesagt, ich konnte mir täglich richtig große Hautschuppen von den Wangen abziehen. Das war ganz schön spooky. Seit dem ich das Seborra Gel benutze hat das aufgehört mit den trockenen Hautschuppen. Jetzt sind halt noch die Unterlagerungen da, aber die Haut hat sich schon extrem gut normalisiert. Dauert jetzt zwar noch etwas, aber mit dem BHA gehen Schritt für Schritt auch die Unterlagerungen weg. Braucht eben nur seine Zeit. Ich benutzt das Gel bestimmt schon seit 4 Wochen oder so - habe es fast aufgebraucht. Werde es auch bald wieder bestellen :)

Laborare
04.07.2016, 17:26
Ich hatte schon den Drang das BHA Liquid abzusetzen. Bei mir fusselt alles, selbst da, wo ich noch nie trockene Haut hatte. :( Jetzt warte ich ungeduldig auf die Bestellung, in der Hoffnung, dass es endlich aufhört. Habe auch noch unzählige Pickel in den letzten 2 Tagen dazubekommen. Auch da, wo ich sie noch nie hatte: Fast direkt unter'm Auge. :(

Suppenhuhn
04.07.2016, 18:11
Mir geht es genauso. Habe welche rechts direkt an der Nase bekommen, hatte dort eigentlich nie oder gaaanz selten Pickelchen. Hält sich bei mir aber in Grenzen, sind also keine fiesen großen Eiterpickel. Aber das ist wohl eine normale Reaktion der Haut, dass erstmal der ganze Dreck nach oben befördert wird.

Laborare
04.07.2016, 18:19
Ich gebe erstmal nicht auf. :D Ich hoffe, dass sich das noch zum positiven verändert. Gerade macht mir eben die trockene Haut mehr zu schaffen. (Make Up-Verzicht ist schon etwas schwierig bei Pickeln)

Ich muss dich wieder mal mit einer Frage bombadieren. Ich bin auf das Sagella Hydra Serum gestoßen und nun frage ich mich, wenn ich die Incis anschaue: Geht das auch für's Gesicht?

Aqua, Diglycerin Sodium Cocoyl Wheat Amino Acids, Disodium Laureth Sulfosuccinate, odium Lauryl Sulfactate, Xanthan Gum, Maltodextrin, Calandula officinalis Flower Extract, Salvia officinalis Extract, Decyl Gluoside, Coco-Glucoside Clyceryl Oleate, Propylene Glycol, Avena sativa Kernel Extract, Hydrolyzed Oat Protein, Potassium Palmitoyl Hydrolyzed Oat Protein, Lac, Ketoglutaric Acid, Lactic Acid, Glyceryl Isostearate, Glycol Disteaete, Potassium Palmitoyl Hydrolyzed Wheat Protein, Caprylyl Glycol, Glycerin, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Parfum

Suppenhuhn
04.07.2016, 18:45
Auf Make Up brauchst du meiner Meinung nach nicht zu verzichten. Abends, wenn man nicht mehr vor die Tür musst, dann freut sich deine Haut übers Abschminken.
Also prinzipiell hört sich das ja schon mal ganz gut an, aber ich würde dieses Reinigungsgel eher nicht fürs Gesicht verwenden. Ich habe mit solchen Inhaltsstoffen keine effektive Verbesserung erzielt. Das Mousse von Dermasence bereitet deine Haut auf das Seborra Gel vor und trocknet die Haut nicht aus. Ich werde mir das Mousse zusammen mit dem Gel nachbestellen :)

Laborare
05.07.2016, 14:08
Bei den Hautschuppen sieht es aber furchtbar aus. :D
Das Paket ist da! :)
Wie lange lässt du das BHA Liquid nochmal einziehen? 15 Minuten und dann das Seborra-Gel drauf? :)

Suppenhuhn
05.07.2016, 15:42
Ja, genau - gute 15 Minuten oder auch paar Minuten länger, dann das Gel morgens und abends oder an manchen Tagen sogar zwischendurch :D

Laborare
01.08.2016, 17:35
So, jetzt benutze ich PC fast einen Monat zusammen mit Dermasence und meine Haut hat sich trotz der heftigen Anfangsreaktion deutlich verbessert! Gerade der Pickelausbruch an der rechten Wange, wo vorher alles versagt hatte, ist abgeheilt und hat sich nicht weiter ausgebreitet. Die Pickelmale werden auch unauffälliger und die T-Zone ist komplett pickelfrei. ABER: Meine Mitesser und vorallem Unterlagerungen sind nicht gerade besser geworden. Ich muss regelmäßig gucken und vorsichtig entfernen, denn sonst entzünden die sich. Dazu wieder ein Pluspunkt: Nach dem Entfernen entzündet sich nichts und die Haut ist schnell wieder beruhigt. Ich werde beim nächsten Kauf statt der Skin Balancing Lotion lieber das Fluid Clear-Reihe nutzen. Vielleicht wird es ja dann auch besser mit den Unterlagerungen.

Produkte, die ich verwende:

Dermasence Reinigungsmousse
Dermasence Seborra Gel
Balea Med Gesichtswasser
Paula's Choice Skin Balancing Daily Lotion SPF 30
Paula's Choice Skin Perfecting 2% BHA Liquid

Nani90
01.08.2016, 19:36
Verwendest du das Gesichtswasser nach der Reinigung mit dem Mousse?

Laborare
02.08.2016, 09:37
Ja, das holt nochmal den letzten Dreck raus. :)

Laborare
14.12.2016, 11:10
So, ich hatte Paula's Choice aus Frust abgesetzt. Ich habe meine rechte Wange damit nicht in den Griff bekommen. Bin dann wieder zurück zu La Roche Poay Effaclar Duo+. Meine Wange ist wieder in Ordnung. Was ich bestätigen kann: Die Haut hat sichtbar weniger Rötungen und der "Glow" an den Wangen ist super. Allgemein sieht man viel praller und frischer aus. So und das ließ natürlich nach dem Absetzen nach, schön viele Unterlagerungen an der Stirn, man sieht nicht mehr so frisch aus usw, weshalb ich jetzt wieder damit anfange. (Ja, ich weiß. Kann ich mich auch mal entscheiden?) Derzeit nutze ich folgende Produkte:

Morgens:
Bioderma Sebium H2O
Paula's Choice Earth Sourced Toner (nur zum Tonen, nicht zum reinigen)
Aubrey Organics Aloe Vera Gel (als Serum)
Paula's Choice Skin Balancing Daily Lotion

Abends:
Bioderma Sebium Waschgel
Bioderma Sebium H2O
Paula's Choice 2% BHA
(jeden dritten Tag) Dermasence AHA Effects plus C (werde ich aber durch ein flüssiges AHA Peeling ersetzen)
Nach der Einwirkzeit Paula's Choice Earth Sourced Toner (nur zum Tonen, nicht zum reinigen), Aubrey Organics Aloe Vera Gel (als Serum)
Dann La Roche Posay Effaclar Duo+

Abraten würde ich von dem Paula's Choice CLEAR LSF 30 Fluid. Es ist mega fettig und 'schwimmt' auf der Haut. Zudem bekomme ich davon Pickel. Nun brauche ich noch die Skin Balancing Lotion auf und werde noch die Skin Recovery Creme versuchen.

Punktuell nutze ich abends die CMD Zinksalbe. Das würde ich derzeit als Geheimtipp betrachten. Es zieht die dicken Untergrundpickel raus, bzw. bringt sie schneller zum reifen. Binnen weniger Stunden war der Pickel an der Oberfläche und ich konnte ihn entfernen. Danach heilt es super ab. Aber man sollte sie wirklich nur gezielt anwenden, sie reizt sehr. Ich nutze ein Wattestäbchen zum auftragen.

Ich liebäugel gerade mit der Skin Brightening Essence von PC. Hat jemand damit Erfahrungen?

Suppenhuhn
14.12.2016, 17:26
Abraten würde ich von dem Paula's Choice CLEAR LSF 30 Fluid. Es ist mega fettig und 'schwimmt' auf der Haut. Zudem bekomme ich davon Pickel. Nun brauche ich noch die Skin Balancing Lotion auf und werde noch die Skin Recovery Creme versuchen.
Also für meine Haut ist die Paula's Choice Clear LSF 30+ das beste was ihr passieren konnte.
Ich wasche meine Haut NUR mit Wasser morgens - wie die SuperTwins - da die Haut übernacht Fette bildet die sie benötigt.
Danach lässt sich die Haut sehr schnell mit der CLEAR 30+ eincremen und sie zieht extrem schnell ein und hinterlässt die Haut leicht mattiert. Die Verpackung gefällt mir sehr gut. Eine feine Dosierspitze, Standtube steht auf dem Kopf - super hygienisch.
Meine Haut ist den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit versorgt. Meine Pickel verschwinden und bekomme keine neue.

Als ich deine Liste für morgens / abends gelesen habe, hab ich große Augen gemacht - ist das nicht zuviel für die Haut aufeinmal?

Gegen meine Rötungen und Pickelmale probiere ich jetzt Microdermabrasion aus :)

Laborare
19.12.2016, 18:17
Willst du meine Clear Creme haben? Meine ist noch mehr als halbvoll, aber ich kriege halt sofort Pickel davon und schwimmt eklig auf der Haut. :( Für mich ein Fehlkauf.

Überhaupt nicht, meiner Haut tut das richtig gut. Fest, prall, keine fetten Pickel. Ohne die Pflege trocknet sie schnell aus, da half auch kein Serum.

Ich werde wohl nie pickelfrei sein, mag erstmal nicht mehr raus. Da schäme ich mich zu doll.

Suppenhuhn
19.12.2016, 18:30
Willst du meine Clear Creme haben? Meine ist noch mehr als halbvoll, aber ich kriege halt sofort Pickel davon und schwimmt eklig auf der Haut. :( Für mich ein Fehlkauf.

Danke, aber meine ist auch noch knapp halb voll und "nur" noch 6 Monate haltbar. Die werde ich erstmal aufbrauchen.

Mit Haut ohne Spannkraft hatte eigentlich noch nie Probleme. Seitdem ich AHA / BHA verwende und neuerdings Microdermabrasion mache, wird meine Haut in kleinen Schritten sichtbar besser :)
Hast Du schon mal Microdermabrasion ausprobiert?

Laborare
23.12.2016, 10:15
Ich meinte damit voller, keine Trockenheitsfältchen, halt einfach frischer. :)
Habe von meinem Verlobten noch die restlichen Produkte der Earth Sourced Reihe bekommen. Werde hier berichten. ;)
Ne, noch nicht. Kannst du mir bitte den Ablauf erklären? :)

Suppenhuhn
24.12.2016, 11:32
Also die Microdermabrasion mache ich wie empfohlen direkt nach der Reinigung abends. Bei meinem Silkn Revit gibt es 3 Aufsätze - inwiefern es sich da um Diamanten handelt kann ich nicht beurteilen. Aber Diamanten sind ja sehr hart und können problemlos Glas schneiden. Bei den Aufsätzen ist es ähnlich wie bei Schleifpapier. Wenn man sich für einen Aufsatz entschieden hat (Grob, Fein oder Präzise) dann einfach aufstecken und einschalten. Das Gerät summt und erzeugt Unterdruck, damit die abgetranene Schüppchen aufgesaugt werden. Den Filter zu wechseln ist ebenfalls sehr einfach, und man kann direkt sehen wieviel Haut abgetragen wurde. Man gleitet mit dem Gerät entweder über das ganze Gesicht, oder eben nur stellenweise. Man sollte aber verletzte Haut nicht peelen. Länger als 5 Minuten sollte die Haut auch nicht bearbeitet werden. Manchmal kommt es zu Rötungen, aber das ist nicht schlimm, da die Durchblutung angeregt wird. Wenn man fertig ist, dann die Haut mit warmen Wasser einmal waschen. Danach trage ich entweder direkt meine AHA Lotion auf oder vorher noch das BHA liquid. Beide zusammen verstärken sich gegenseitig. Durch die abgetragene tote Haut können die Pflegeprodukte effektiver wirken.
Ich werde aber bei Zeiten einen ausführlichen Testbericht verfassen mit Vorher / Nachher Bildern. :)

UrsulaNeubitz
06.04.2017, 23:27
Meine Firmensympathie zu Paula’s Choice kennt wenig Grenzen. Die Suche nach der pH-Wert Angabe bei chemischem Peeling ist anstrengend und Paula’s Choice hat einem die Suche nie schwer gemacht.