Hi ihr,

ich bin eigentlich bei Nagellacken recht langweilig.. trage immer nur den Lack, mal matt mal glänzend, aber ohne stamping oder sowas.

Jetzt wollte ich aber mal selbsgemachte french nails ausprobieren. Hab mir die french manicure tip guides von essence gekauft und find die ja mal richtig kacke... ich habs gleich zwei mal machen müssen.

beim ersten mal hab ich base coat und dann den e.l.f. - nude auf den ganzen nagel gepinselt und echt lange trocknen lassen. dann die sticker drauf, die tips in pink lackiert, wieder trocknen lassen und dann die sticker abgezogen und die haben den e.l.f. und den unterlack mit abgerissen... das sah vielleicht scheisse aus.

also ablackiert, dann nur den basecoat, richtig super, mega, dolle lang trocknen lassen, sticker rauf, tips angepinselt, trocknen lassen, abgezogen und das gleiche!?!!

mache ich was falsch oder sind die von essence einfach doof?

könnt ihr mir vllt andere empfehlen??

LG, Danny