Seite 13 von 35 ErsteErste ... 121314 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 121 bis 130 von 342
  1. #121
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Agade
    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    Mein Favorit ist derzeit der Blistex "MedPlus For Lips"!
    Ursprünglich habe ich ihn für meinen Freund mitgenommen, aber fast ausschließlich selbst benutzt! :lachen:

    Ich habe sehr rissige Lippen, kann deshalb auch Lippenstifte eher schlecht tragen, weil sich alles absetzt. Dieder Lipbalm macht meine Lippen samtweich und glatt.

    Jetzt habe ich ihn auch für mich gekauft und gehe ohne nicht mehr aus dem Haus! :)

  2. #122
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich benutze gern den Bienenwachs-Propolstick der Firma Natura House. Riecht leicht nach Lakritz (ist vermutlich nicht beabsichtigt) und pflegt die Lippen ganz zart.
    Ansonsten hab ich meist noch den bebe sunnylips mit LSF dabei- der riecht so schön vanillig und ist so soft.
    Für zu Hause hab ich noch das Silky Lip Balm von Benefit. Ist relativ teuer, aber es kam zusammen mit den Buffing Lip Beads (Lippenpeeling)- beides zusammen hat ne super Wirkung! Benutze ich aber nur 1-2 Mal pro Woche.

  3. #123
    ForenkönigIn Benutzerbild von Proserpina
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    110

    Standard

    ich benutze tagsüber den lippenpflegestift von cadea vera (müller) und abends vor den schlafen trage ich oft eine großzügige schicht bodybutter (body shop) auf.

  4. #124
    Newbie
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    12

    Standard

    Heey :)

    also, ich kann dir den ''Pure & Natural Olive and Lemon'' von Labello empfehlen: Er hat zwar ne komische Farbe (olivgrün ^-^), aber er riecht super toll & er pflegt die Lippen richtig geschmeidig!

    & abends würde ich die Lippen mit der Zahnbürste abpeelen & dann dick mit Nivea, Kaufmann's Kindercreme oder BeBe einschmieren, dann sind sie am Nächsten Tag super geschmeidig & zart!

  5. #125
    Jula
    Gast

    Standard

    Ich finde den Blistex Lip Protctor super...
    Mit Carmex kann ich irgendwie nichts anfangen; das brennt bei mir total auf den Lippen :(
    Geändert von Jula (09.01.2011 um 11:07 Uhr)

  6. #126
    ForenkönigIn Benutzerbild von Klaxa
    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    167

    Standard

    Carmex so für zwischendurch als "Erfrischung".

    Ansonsten Kaufmanns Creme. Beste Sache wo gibt. Und man kommt mit einem Pott min. 5 jahre aus :D

    Wenn sonst nichts in der Nähe ist auch gerne Melkfett. Aber Labellos und derartiges kann ich nicht empfehlen.
    Le Blog de Klaxa!! Denn es gibt ja nie genug Beauty-Blogs!

  7. #127
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    107

    Standard

    Alle lippenpflege Sachen von the Body Shop:) sie pflegen super und sind gut für die Welt:)

  8. #128
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    49

    Standard

    Wenns bei mir arg schlimm is, benutz ich das Carmex in der Dose (kann diese Tuben nich gut haben), aber für jeden Tag nehm ich Balea Young Lippenpflegestift (der aktuelle ist Sweet Vanilla)

    Hilft beides sehr gut :)

  9. #129
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    Wenn meine Lippen ganz trocken sind, dann benutze ich ganz üblichen Honig, den ich mir auf die Lippen schmiere^^

    Und im alltag benutze ich die Balea young Lippenpflegestifte ;)

  10. #130
    TheHappyAlina
    Gast

    Standard

    ich würde dir die lippenpflegestifte von Yves Rocher empfehlen die sind echt gut

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •