Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    starling
    Gast

    Standard

    Hallo leiila,

    bitte nutz doch mal die suchfunktion. wir haben bereits etliche foundation-threads, in denen auch über mattierendes makeup diskutiert wird.
    ansonsten gibt es noch den "thread für die frage zwischendurch"....

  2. #12
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    30

    Standard

    meine haut ist da ähnlich, ebenfalls hell und sehr blass mit unreinheiten und rötungen. ich benutze seit jahren die foundation "soft resistent" von max factor in der farbe "light 01". die ist sehr hell, meine mischhaut fettet langsamer, sie schmiert nicht, wenn man dagegen kommt mit der kleidung und natürlich deckt sie auch. mit 10 € ist sie kein schnäppchen wie die eigenmarken aber es lohnt sich und sie ist sehr ergibig.
    wenn ich mir eine einzelne make up sache aussuchen müsste wäre es mit sicherheit diese foundation.
    ich hoffe ich konnte helfen, liebe grüße :)

  3. #13
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Sahnedrops
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    3.580

    Standard

    Ich habe auch das Soft resistant von Max Factor und habe auch leicht ölige haut. Allerdings mehr im Sommer/Frühling, im Winter ist es "normal" sag ich mal.
    Jedenfalls mache ich hinterher immer noch Puder drauf und wenn es etwas ölig wird puder ich nochmal etwas ab. Und so ist es eigentlich ganz gut. Allerdings bin ich froh wenn diese Foundation leer ist, weil sie mir zu rosastichig ist.

  4. #14
    Gelehrte/r Benutzerbild von Lenchen
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    224

    Standard

    Ich habe ein leichtes Foundation Problem und habe gehofft das irgendjemand einen Foundation Tipp für mich hat. Also ich hab das Problem, das ich um die Nase herum sehr trockene Haut habe, normalerweise habe ich immer eine Foundation genommen gehabt die mattiert, ist bei trockener Haut aber nicht so schlau, allerdings habe ich sonst so besonders in der T-Zone fettige Haut.
    Wenn ich dann eine mattierende Foundation benutzte klappt es auch immer sehr gut, halt bis um die Nase. Da bilden sich immer Hautschüppchen und man sieht einfach immer das es dort sehr trocken ist. Und das sieht einfach nicht schön aus, benutzte auch schon länger deswegen keine Foundation mehr, aber vielleicht jemand hier einen Foundation-Tipp für mich? :)
    Menschem machen nun mal Fehler,
    dafür ist doch schließlich das
    Radiergummi am Bleistift

    :girlsmileyheart:

    Mein mit Liebe geführter Blog, Leser gesucht! :D
    --> http://lenaslovelylife.blogspot.com/

  5. #15
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von .amable-
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    3.801

    Standard

    Zitat Zitat von Lenchen Beitrag anzeigen
    Ich habe ein leichtes Foundation Problem und habe gehofft das irgendjemand einen Foundation Tipp für mich hat. Also ich hab das Problem, das ich um die Nase herum sehr trockene Haut habe, normalerweise habe ich immer eine Foundation genommen gehabt die mattiert, ist bei trockener Haut aber nicht so schlau, allerdings habe ich sonst so besonders in der T-Zone fettige Haut.
    Wenn ich dann eine mattierende Foundation benutzte klappt es auch immer sehr gut, halt bis um die Nase. Da bilden sich immer Hautschüppchen und man sieht einfach immer das es dort sehr trocken ist. Und das sieht einfach nicht schön aus, benutzte auch schon länger deswegen keine Foundation mehr, aber vielleicht jemand hier einen Foundation-Tipp für mich? :)
    Ich denke ne ölfreie Foundation, die etwas Feuchtigkeit (Wasser) spendet, würde

    dir ganz gut tun (: Oder Mineralfoundations.. die belasten die Haut weniger .

    Was ich auch empfehlen kann : Über das Make up etwas Thermalwasser sprühen .

    Gibt nen Frischekick, spendet Feuchtigkeit & das Make up verschmilzt besser mit

    der Haut (: & gerade bei warmen Temperaturen tut es sooo gut..
    http://decouvre-ta-beaute.blogspot.de/

    Aktuell: DIY - STATEMENTKETTE!

    Freu mich, wenn ihr mal vorbeischaut!

  6. #16
    Gelehrte/r Benutzerbild von Lenchen
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    224

    Standard

    Zitat Zitat von .amable- Beitrag anzeigen
    Ich denke ne ölfreie Foundation, die etwas Feuchtigkeit (Wasser) spendet, würde

    dir ganz gut tun (: Oder Mineralfoundations.. die belasten die Haut weniger .

    Was ich auch empfehlen kann : Über das Make up etwas Thermalwasser sprühen .

    Gibt nen Frischekick, spendet Feuchtigkeit & das Make up verschmilzt besser mit

    der Haut (: & gerade bei warmen Temperaturen tut es sooo gut..
    Vielen, vielen danke :)
    Werde mich die Tage mal nach son einer Foundation auf die Suche begeben. Und den Tipp mit dem Thermalwasser werde ich auch mal ausprobieren ;)
    Menschem machen nun mal Fehler,
    dafür ist doch schließlich das
    Radiergummi am Bleistift

    :girlsmileyheart:

    Mein mit Liebe geführter Blog, Leser gesucht! :D
    --> http://lenaslovelylife.blogspot.com/

  7. #17
    Newbie
    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    4

    Standard Suche ein make-up bei fettiger Haut, das den ganzen tag hilft!

    Hallo!

    also, ich bräuchte mal euren Rat in diesem riesen Produktdschungel.

    also ich suche eine gute foundation die auch den ganzen tag hält. ich habe das Problem, dass mein make-up nach ein paar stunden total fleckig und verschmiert.
    ich habe schon zieg make-up's ausprobiert und irgendwie ist keines davon das wahre.

    zu meiner haut:
    ich habe eher fettige haut die zu unreinheiten neigt.

    meine pflege:
    zur zeit benutze ich das waschgel von lavera, dazu das tagesfluid für fettige, unreine haut und das heilerde gesichtswasser von alverde.

    meine bisherigen make-up's:
    vichy aera teint, vichy dermablend, vichy normateint

    loreal super stay 24h, loreal mineral foundation, loreal dream matt mouse

    astor hd mattietude, astor long lasting

    max factore (weiß grade nicht wie es heißt)

    mary kay matt foundation

    yves rocher make-up

    avene make-up

    make-ups von p2, basic, manhattan...

    dann habe ich noch verschiedene puder ausprobiert, die ich immer nach dem auftragen der foundation benutze.

    vielleicht hat ja eine einen super tipp für mich oder kann ihre erfahrung mit mir teilen.

    ich wäre euch super dankbar.

    ganz liebe grüße
    yuno666

  8. #18
    starling
    Gast

    Standard

    ich würds mal mit ner mineralfoundation versuchen zB von everyday minerals. die wurden doch extra für fettige haut entwickelt und haben ne tolle deckkraft die man layern kann...

  9. #19
    Newbie
    Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    14

    Standard

    geh doch am besten mal in ein Kosmetikgeschäft douglas oder kaufhof, die können dir dann auch gleich Pröbchen geben für das was dir empfehlen. Aber such dir eine Dame aus die auch entsprechend einen guten Teint hat ;-) und lass dich von Ihr beraten.

  10. #20
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    30.05.2012
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo,
    ich kenne das Problem..
    habe sehr fettige und glänzende Haut
    Im Sommer ist es natürlich noch schlimmer als sonst.
    Ich habe eine Foundation entdeckt die für meine Problemhaut super geeignet ist
    Es handelt sich um die Estee Lauder Double Wear Light Foundation.
    Bin damals drauf gestoßen indem ich einen Tester von einer Douglas Verkäuferin bekommen habe und ich war so begeistert, dass ich mir diese Foundation geholt habe. Ich hole mir sonst niiie High-end. Aber die ist wirklich super. Das Gesicht glänzt gar nicht mehr auch nicht in der Sonne. Aber es sieht auch nicht so zugekleistert aus, sondern total natürlich. Und sie ist ölfrei.
    Super Produkt.. kostet aber um die 27€.
    Aber ich komme ein halbes Jahr damit aus und es sind 30 ml enthalten.
    Wenn du nicht so viel Geld für eine Foundation ausgeben willst, kann ich das total nachvollziehen dann würde ich dir das Powder Mat Make Up von Manhattan empfehlen. Ist auch extra für Mischhaut. Hält bei mir auch mehrere Stunden an ohne das ich anfange zu glänzen, nur halt nicht den ganzen Tag wie bei der Estee Lauder Foundation. Das Manhatten Make Up kostet um die 4 € und es sind ebenfalls 30 ml enthalten.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •