Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 85

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    schoOokoOo
    Gast

    Standard Pinselaufbewahrung

    Huhu!

    Ich möchte meinen kleinen Pinsel ein besseres Leben bieten und deswegen ihnen einen schönen Standort schaffen.

    Als Gefäß werde ich mir eine Glasvase kaufen.
    Nur was mach ich da rein?

    Ich habe Angst das bei Deko Kies mir die Pinsel unten zerkratzen beim reinstecken.
    Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht?

    Postet doch auch ein Bild von eurer Aufbewahrung, so findet man eventuell kreative Anregungen.

  2. #2
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    bei mir hat da nix zerkratzt. alternativ gibts auch so gel/wasserkugeln, da kann nix zerkratzen. guck mal bei nanunana
    Es gibt 10 Arten von Menschen: Die, die Binärzahlen verstehen und die, die sie nicht verstehen.

  3. #3
    schoOokoOo
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Chaosprinzessin Beitrag anzeigen
    bei mir hat da nix zerkratzt. alternativ gibts auch so gel/wasserkugeln, da kann nix zerkratzen. guck mal bei nanunana
    so ne wasserkugeln hab ich heute bei rossmann gesehen
    aber da war schon unten flüssigkeit, gehen die dann leicht kaputt?

  4. #4
    Allwissende/r Benutzerbild von canfa07
    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    357

    Standard

    ich habe eine glassvase gekauft von Nanunana so ein längliches und dan DÜNNEN FEINEN (ausm Kik) sand reingetan!!!

    klappt super und sieht gut aus:schminken:
    Nur die Harten überleben hier im Garten :you rock::yes:

  5. #5
    schoOokoOo
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von canfa07 Beitrag anzeigen
    ich habe eine glassvase gekauft von Nanunana so ein längliches und dan DÜNNEN FEINEN (ausm Kik) sand reingetan!!!

    klappt super und sieht gut aus:schminken:
    und das zerkratzt unten nicht?
    ich meine wenn man die täglich rein und wieder raus nimmt.

    ich hab die pinsel aus dem very croc set von zoeva

  6. #6
    Superstar Benutzerbild von Chaosprinzessin
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.631

    Standard

    öhm gute frage, ich hab keine ahnung ;) vllt mal "bedienungs"anleitung lesen, ob die wässern.
    Es gibt 10 Arten von Menschen: Die, die Binärzahlen verstehen und die, die sie nicht verstehen.

  7. #7
    Superstar
    Registriert seit
    28.11.2010
    Beiträge
    1.779

    Standard

    Zitat Zitat von schoOokoOo Beitrag anzeigen
    so ne wasserkugeln hab ich heute bei rossmann gesehen
    aber da war schon unten flüssigkeit, gehen die dann leicht kaputt?
    also ich hab die wasserkugeln in rosa und weiß zu hause...rosa färbt auf dauer aus...also für pinsel eher schlecht ;)
    und ja sie lassen wasser und das ist normal....das sind nämlich beässerungsperlen...das heißt, dass die perlen wasser abgeben und man sie regelmäßg mit neuem wasser versorgen muss, da sie sonst kleiner werden und zusammen schrumpeln....und das wassser nehmen die wieder auf und werden dann wieder so groß wie vorher...naja jedenfalls sinst die von außen dann immer nass...also für holzstile eher untauglich, da die sonst aufquillen....
    Hallo Hausdrache :hug:, hier kommt das Testbienchen :D

    mal keine Kosmetik, aber bitte trotzdem Klicken =)

  8. #8

    Standard

    Naja, ich habe einige Pinsel in einem ehemaligen Windlichtglas stehen und die Bamboopinsel habe ich schön brav in ihrer Tasche drin. =)

    Hier rechts sieht man das umfunktionierte Windlicht und das kleine aber feine Bambooset liegt auf meiner Nagellackkiste. x)

    http://1.bp.blogspot.com/-N02-pU0hKn...0/IMG_1681.jpg
    Für dich ein Klick für mich ein kleiner Traum. =)

    Dshini MAC Eyeshadow

    Mein Blog.
    http://the-vintage-mind.blogspot.com/

  9. #9
    Allwissende/r Benutzerbild von oooliesaooo
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    251

    Standard

    Du könntest dir auch im Blumenladen Steckmasse holen. Da diese meistens grünlich ist, sollte das Gefäß für die Pinsel nicht durchsichtig sein. Auf der Oberseite könnte man die Steckmasse dann mit einer schönen Serviette abdecken und zum Schluss die Löcher für die Pinsel hineinstechen.

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    diese wasserperlen habe ich bei mir zuhause. die sind eigentlich dafür gedacht, dass man sie in die Blümenerde beimischt, wenn man für längere zeit wegfährt (z.B. urlaub f. 2 Wochen und keinen hat, der die Blumen gießt). Diese Wasserperlen speichern erst Wasser und die Pflanzen ernähren sich dann davon. Die sind immer nass und die Pinselchen, die ihre Griffe aus Holz (auch wenn das Holz llackiert ist) haben, gehen kaputt, dann weicht das holz auf und es entstehen Risse. Also ich finde diese Perlen für Pinselaufbewahrung absolut ungeeignet.

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •