Seite 4 von 11 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 107
  1. #31
    Newbie
    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    16

    Standard

    Du wirst es nicht glauben aber ich hatte sehr trockene Knie und Ellenbogen. Jetzt sind sie super weich und glatt :) dank ALverde Pflegeöl :) bin so happy. benutze es seit 3 Wochen und so schön glatt waren sie noch nie! 3 Mal in der Woche tu ich aber auch mein Körper peelen! Danach ölen....Perfekt :)

  2. #32
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    37

    Standard

    mit Zitrone abreiben , dann abtupfe und dick eincremen.
    Hat mir super geholfen , hoffe es klappt auch so gut bei dir.
    <3

  3. #33
    Urgestein Benutzerbild von Lady_Nadie
    Registriert seit
    25.08.2011
    Beiträge
    1.204

    Standard

    Ich kann von Eucerin die Hautglättende Creme mit 5% Urea empfehlen;)
    Ist speziell für trockene Schuppende Stellen wie z.b. am Ellenbogen.

  4. #34
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    29

    Standard

    Die Macadamia Körperbutter von Alverde wirkt bei mir immer Wunder wenn ich raue & trockene Ellenbogen habe. Ich creme die betroffenen Stellen vorm schlafen gehen damit ein und am nächsten morgen ist es wieder streichelweich

  5. #35
    Superstar Benutzerbild von Schmetterling
    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    1.706

    Standard

    Raue Ellenbogen peele ich gründlich, mit einem Körperpeeling und anschließend ein schönes Öl von Alverde einmassieren.

  6. #36
    Forenprinzessin Benutzerbild von Sunshine2011
    Registriert seit
    06.10.2011
    Beiträge
    107

    Standard

    Ich hab zwar keine trockenen Ellbogen, aber spontan würde ich Kaufmann's Haut- und Kindercreme empfehlen. :)

  7. #37
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Zitat Zitat von Sunshine2011 Beitrag anzeigen
    Ich hab zwar keine trockenen Ellbogen, aber spontan würde ich Kaufmann's Haut- und Kindercreme empfehlen. :)
    Auf jeden Fall!!!!!!!!!!!!! Die Creme ist das Wahnsinn und hilft einfach bei allem :-)
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  8. #38
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    19.06.2012
    Beiträge
    65

    Standard

    Ich habe mir seit einiger Zeit angewöhnt, jedes Mal wenn ich meine Hände eincreme, den Rest der Creme (hat man ja meist) für die Ellenbogen zu verwenden. So bekommen sie regelmäßig Pflege und das Problem der trockenen Haut sollte sich im Laufe der Zeit erledigen. Wenn die Ellenbogen gerade sehr rau und trocken sind, ist sicherlich ein Peeling nicht schlecht. Das erledige ich immer beim "allgemeinen Peelen" unter der Dusche.

  9. #39
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    192

    Standard

    Hallo Süße

    Ich hatte das auch mal.
    Mir half die Linola Fettsalbe aus der Apotheke.
    Die ist super ergiebig.

    Ich drücke dir herzlich Herz und Daumen dass dir das auch hilft.

    Viel Glück Liebes

  10. #40
    Urgestein Benutzerbild von Derpina
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    1.118

    Standard

    Wenn ich raue Ellenbogen habe, reibe ich sie mit Zitrone ab, lasse dass 3-5 Minuten einwirken, und creme sie dann mit Körperbutter ein.
    Seit ein paar Monaten streife ich abends immer meine Fußbutterreste an den Ellenbogen ab, seitdem habe ich in die Richtung keine Probleme mehr :)
    Eine Hand lackiert die andere :feil:

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •