Seite 1 von 5 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. #1

    Frage Günstige Produkte gegen Mitesser im Gesicht?

    Hallo Leute :-)

    Ich bin auf der Suche nach einen Produkt gegen Mitesser auf und neben der Nase und es sollte bezahlbar sein als Azubi?

    Ich hatte mal eine Tube glaube ich von AOK und so Abziehsteifen Marke weiss ich nicht mehr versucht hat aber nicht viel gebracht. Kennt ihr gute Produkte oder Tipps? :-)
    Lebe Bunter :spruce up:

    :schminken: My Blog.. -> http://crazischnuggi.blogspot.com/

  2. #2
    Urgestein Benutzerbild von Isa
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    636

    Standard

    Also bei mir haben die meisten Produkte nichts gegen meine Mitesser auf der Nase gebracht. Ich habe schon ein paar Clear-up Stripes getestet. Die von Balea haben bei mir überhaupt nichts gebracht. Dafür waren aber die von Rival de Loop schon besser. Die von essence sollen auch ganz gut sein.
    Ich würde an deiner Stelle aber einfach einmal in der Woche ein Dampfbad machen. Es kostet (fast) nichts und ist auch hautschonender als irgendwelche Mittelchen. Du gießt einfach in einer kleinen Schüssel Kamillentee auf und hängst deinen Kopf mit einem Handtuch drüber über die Schüssel. Nach circa zehn Minuten sind die Poren geöffnet und du kannst die Mitesser ausdrücken. Ich feuchte die Nase auch immer ein bisschen an und falls du möchtest kannst du auch frische Kamillenblüten nehmen oder Salbei aufgießen, der wirkt antiseptisch. Es gibt aber auch zum Beispiel von Dr. Hauschka Dampfbäder direkt fertig, aber das ist sehr teuer.
    Wenn du so ein selbstgemachtes Dampfbad einmal die Woche machst, müsste das Mitesserproblem eigentlich unter KOntrolle sein ;)

  3. #3

    Standard

    Super ich denke ich versuch das sicher mal mit dem Dampfbad. Ich wusste gar nicht das Essence auch sollche hat werd ich auch probieren :-) für Rival de Loop muss ich ein stückchen fahren :-(. Was könnt ihr empfehlen als Vorbeugung oder Creme etc. nach der "Behandlung"?
    Lebe Bunter :spruce up:

    :schminken: My Blog.. -> http://crazischnuggi.blogspot.com/

  4. #4
    Forenprinzessin Benutzerbild von issi
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    89

    Standard

    hey, also da die frage nach einem günstigen produkt schon beantwortet ist, was ich ebenso empfohlen hätte, hier meine tipps zur vorbeugung: immer abschminken, dadurch verringert man das mitesserproblem etrem, und ab und zu ein peeling, z.b. das loreal perfect clean intensives waschpeeling, wenn dir das vom preis nicht zusagt, müsstest du dich ein bisschen durchs sortiment probieren, falls niemand ein anderes günstigeres produkt empfehlen kann... ich persönlich mag auch die peel-off masken (z.b. von schaebens), das reinigt die haut nach meinem empfinden noch mal extra...
    nach dem kammilen-dampfbad und reinigen benutze ich immer gesichtswasser, um die haut ein wenig zu desinfizieren, dann lasse ich sie ein bisschen "atmen", anschließend benutze ich meine gewohnte tagescreme (für trockene haut von bebe)...
    die stripes von essence kann ich übrigens auch empfehlen, bei mir hat allerdings auch RdL funkioniert...
    lg!

  5. #5

    Standard

    Total tolle tipps danke :-) Meine Haut peel ich 2 x in der woche mit dem Peeling von Nivea Young und bebe was haltet ihr von diesen Peeling? Ich bin zufrieden aber nicht 100% überzeugt. Gesichtswasser hab ich momentan keins könnt ihr ein gutes empfehlen?
    Lebe Bunter :spruce up:

    :schminken: My Blog.. -> http://crazischnuggi.blogspot.com/

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    26

    Standard

    ich verwende gegen Mitesser auf der nase die nose strips von essence sie sind mit 1,49€echt ein schnäppchen. und sie helfen

  7. #7
    Forenprinzessin Benutzerbild von issi
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    89

    Standard

    Zitat Zitat von crazischnuggi Beitrag anzeigen
    Total tolle tipps danke :-) Meine Haut peel ich 2 x in der woche mit dem Peeling von Nivea Young und bebe was haltet ihr von diesen Peeling? Ich bin zufrieden aber nicht 100% überzeugt. Gesichtswasser hab ich momentan keins könnt ihr ein gutes empfehlen?
    das peeling von bebe kenne ich nicht, ich hatte früher mal eines von nivea, so ein waschpeeling, das ist aber schon jahre her, aber ich glaube, ich war ganz zufrieden^^ das problem damals war, dass die reinigungsserie von nivea damals meine haut ausgetrocknet hat, vielleicht hat man ja inzwischen die rezeptur geändert? keine ahnung... jedenfalls kann ich bei relativ trockener haut die serie von garnier bio aktiv empfehlen, davon das feuchtigkeitsspendende gesichtswasser ist toll!

  8. #8
    Chanel
    Gast

    Standard

    Hi, ich verwende von Neutrogena Visibly Clear Anti-Mitesser Gesichtswasser, das gefällt meiner Haut ganz gut.
    Außerdem hab ich als es schlimm war bei mir eine Mundspülung (so ein Konzentrat, was man mit Wasser verdünnt) auf ein Wattepad getan und damit über die Stellen gestrichen, das hat bei mir am besten geholfen. Ich habs (immer mal wieder) abends gemacht und nur auf nicht-empfindliche Stellen (!!) also nicht die Augen etc. Es brennt zwar etwas aber meine Haut sah am nächsten morgen gut aus.

  9. #9
    Allwissende/r Benutzerbild von Black-Water
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    440

    Standard

    Heilerde als Maske wirkt gut ^^ Kostet zwar so um die 5 Euro, aber du hast sehr viel davon, weil du immer nur ein bisschen davon brauchst.
    Was benutzt du denn zurzeit für Reinigungsprodukte?
    Vielleicht liegt es ja an denen, dass du Mitesser hast, weil die INCIs nicht so gut sind.

    Peeling würde ich dir nur 1 bis 2 Mal die Wochen empfehlen - oder noch seltener, weil die Haut sich ja regenerieren muss.

    Ansonsten kann ich noch Dampfbäder mit Tee empfehlen ^^ Oder am besten trägst du Öl auf - bei trockener Haut Olivenöl, bei fettiger Haut Distelöl - und machst dann ein Dampfbad mit Tee oder Kamilienextrakt.

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von issi Beitrag anzeigen
    das peeling von bebe kenne ich nicht, ich hatte früher mal eines von nivea, so ein waschpeeling, das ist aber schon jahre her, aber ich glaube, ich war ganz zufrieden^^ das problem damals war, dass die reinigungsserie von nivea damals meine haut ausgetrocknet hat, vielleicht hat man ja inzwischen die rezeptur geändert? keine ahnung... jedenfalls kann ich bei relativ trockener haut die serie von garnier bio aktiv empfehlen, davon das feuchtigkeitsspendende gesichtswasser ist toll!
    Jetzt wo du es anspricht muss ich sagen hab schon etwas trockene Haut nach dem benutzen ich werd es jetzt versuchen nach dem Peeling mein Gesicht einzucremen das hatte ich nonie gemacht. (Gefühl nach der Creme ist die Haut nicht mehr so sauber *i 'm crazy ;)*)
    Lebe Bunter :spruce up:

    :schminken: My Blog.. -> http://crazischnuggi.blogspot.com/

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •