Seite 91 von 101 ErsteErste ... 909192 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 901 bis 910 von 1003
  1. #901
    Urgestein Benutzerbild von Basja
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    617

    Standard

    ich war neulich zum ersten mal in einem kiko store und siehe da:
    siegel in form von tesa. find ich super! die firma muss nicht viel machen, und der kunde weiss woran er ist!
    Wenn du einem Menschen vergibst, dann tust du dies deinetwegen und nicht, weil er es verdient hat.

  2. #902
    ForenkönigIn Benutzerbild von Cornaline92
    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    170

    Standard

    Zitat Zitat von Lavendel Beitrag anzeigen
    Habe vor kurzem gesehen, wie die Verkäuferin ein junges Mädchen dazu "gezwungen" hat, den von ihr geöffneten Mascara zu kaufen.
    Genau das sollte viel öfter getan werden, damit die Leute sich das nicht mehr trauen...

  3. #903
    Gelehrte/r Benutzerbild von Sekhmet
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    200

    Standard

    ich weiß nicht, ob das hier in diesem Thread schon erwähnt wurde, aber Manche machen extra Fingerpatscher und Verpackungen kaputt, um der Firma oder den Fans dieser Produkte zu schaden....wie ich schon mal hörte fühlen sich einige berufen, im Namen ihrer Lieblingsprodukte-Firma so vorzugehen. Den Firmen ist das allerdings bekannt und die Leute sind absolut nicht mehr amüsiert darüber, weil sie schon oft darauf angesprochen werden. Es macht halt keinen guten Eindruck, wenn Fans von ArtDeco losgehen und anderen Kosmetikfirmen schaden wollen indem sie Kunden auf diese Art und Weise vergraulen. Selbst bei Douglas wurden solche Leute gesehen.....
    Klarheit - Wahrheit - Gerechtigkeit
    mein Lebens - Motto

  4. #904
    flobmob
    Gast

    Standard

    Ich finde es auch nicht ok wenn mascaras einfach so aufgemacht werden, weil mascaras sind ja i.d.r. 6 monate haltbar und wenn einer schon angebrochen ist und einfach mal ein paar monate im regal steht und eintrocknet ist das ziemlich ärgerlich für den kunden

  5. #905
    Rose
    Gast

    Standard

    Ich hatte das beim Kauf von dem Gel Liner von Essence im Müller!Ein Tester war vorhanden,jedoch waren alle 4 Produkte benutzt und als ich noch zu einer Assistentin gegangen bin,um ihr zu sagen das alle Produkte benutzt sind und es die Möglichkeit gäbe,dass sie die Farbe vielleicht noch haben meinte sie nur zu mir,da hab ich halt Pech gehabt und soll mir die Farbe woanders kaufen,wenn einige Leute zu dumm sind und die Tester nicht benutzen.Iwie finde ich ,dass sie schon Recht hat aber ich fand das auch total dumm,dass ich in 2 weiteren Läden nachschauen musste bis ich mein Gel Liner gefunden habe.-.-

  6. #906
    Urgestein Benutzerbild von Amarys
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Heut war´s mal wieder soweit. Ich wollte den lilanen Master Drama Kohlliner von Maybelline. Erste Station Rossmann: 5 Stifte vorhanden, 5 Stifte angetascht, teilweise hatten sie garkeine Spitze mehr. Danach zu DM: 2 Stifte vorhanden, bei beiden die Spitze total eingedrückt. Danach in den Kaufhof: ebenfalls 2 Stifte vorhanden; einer angematscht und der andere OH WUNDER. Intakt. Dafür aber auch 30 Cent teuerer als im DM und sogar 1,70 € teurer als bei Rossmann, da es dort gerade 20% auf Maybelline gab. *grummel*

  7. #907
    Gesperrt
    Registriert seit
    01.06.2011
    Beiträge
    56

    Standard

    Tut mir sehr Leid zu hören, ich kenne sowas auch. Grausam. Manchmal hat man ja noch das Glück im Laden zu merken, dass die Verpackung nicht richtig zu ist und man bemerkt es. Dann gibts n kleinen Rabatt. Gut machts das trotzdem nicht

  8. #908
    Urgestein Benutzerbild von Amarys
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    Es bleibt einem ja nix anderes übrig, als jedes Produkt zu öffnen um zu schauen, ob es unversehrt ist. Neben mir hat ein Mädel einfach so zu einem Lippenstift gegriffen, ohne nachzuschauen. Und dann auch noch einer von ganz vorne. Na viel Glück damit...

  9. #909
    Allwissende/r Benutzerbild von Black-Water
    Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    440

    Standard

    Was ich letztens bei den Neueröffnungen von zwei dms festgestellt habe, ist, dass die Gel-Eyeliner und Lippenstifte von catrice mit Klebeband vor solchen Fingerpatschern geschützt werden. Schade ist nur, dass ich das bisher nur bei solchen Eröffnungen gesehen habe und sonst nirgends. :(

  10. #910
    Gelehrte/r Benutzerbild von laydee
    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    228

    Standard

    Ich finde das so "grrrr"
    Aber ich muss euch ehrlich sagen: ich habe für mich entschieden, dass ich IMMER nachschaue, ob die Ware unversehrt ist (natürlich mache ich keine Mascara auf, greife aber grundsätzlich von hinten oder der Mitte).
    Der Grund ist, dass ich echt immer einen drüber bekommen habe, die "Täter" sich angegangen fühlten und voll rumzickten. Einmal war eine Frau TOTAL uneinsichtig, ich zu der DM-Verkäuferin. Da hat die Frau die vom DM einfach stehen lassen und ist wutschnäubend zu mir und hat mich voll angebrüllt, was mir den einfiele, sie hier als Ladendieb oder so darzustellen und da habe ich etwas lauter, aber bestimmt gesagt, sie hätte nicht geklaut, aber den gleichen Schaden angerichtet wie ein Ladendieb, nämlich die Ware unverkaufbar gemacht. Die DM-Verkäuferin kam dazu, sagte ihr, sie solle sich beruhigen, aber ich hätte Recht. Da hat die sich umgedreht und ist aus dem DM.

    Seitdem denk ich mir: Soll doch jeder machen, was er will. Ich gucke vorher, aber dämlich anmachen lassen kann ich mich auch mit Absicht :)
    If you can't be nice, be quiet!! :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •