Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Frühlingsfit

  1. #1
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Rotes Gesicht Frühlingsfit

    Hallo ihr Lieben,



    mich würd mal interessieren,was ihr macht um beauty-fit in den frühling zu starten. Ich trinke neuerdings jeden Tag ganz viel grünen Tee und mach ne Kur mit Biotin-Tabletten.
    Was steht bei euch so auf dem Plan?
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  2. #2
    Urgestein Benutzerbild von BambiOnFire
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    551

    Standard

    Grüner Tee ist super lecker! Mit Biotin hab ich auch vor paar Wochen angefangen, ich geh jetzt auch ab und zu walken (Joggen darf ich nicht)
    Es macht sich stets bezahlt,
    die Dinge zu Ende zu führen.


    Ich würde mich über deinen Besuch auf meinen ersten Blog freuen! :heart:
    http://bambionfire.blogspot.com/

  3. #3
    Urgestein Benutzerbild von cathamia
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    662

    Standard

    Ganz viel Bewegung und viel frisches Gemüse und Obst - also eigentlich wie immer :lachen:

    Aber ich verzichte immer nach Fasching auf den ganzen Süßkram, Alkohol und die Dinge, die eben nicht so förderlich sind für gute Haut und den Stoffwechsel.

    Außerdem verwende ich mehr frische Kräuter und schaue sehr darauf, dass ich viel an die Sonne komme (Vitamin D Mangel/ Lichtmangel).

    Ich finde, man merkt das vor allem in den Wintermonaten schon sehr, wenn man sich da gut ernährt und viel frische Luft und Bewegung hat.
    Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. (Christian Morgenstern)

    :spruce up: www.missmoehrchen.blogspot.de

  4. #4
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Stimmt, Bewegung ist immer gut. Ich laufe gerne und das auch überall hn (einkaufen,etc). Was die Ernährung angeht,ist es schwieriger bei mir,da ich gegen sehr viel allergisch bin...
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  5. #5
    Urgestein Benutzerbild von cathamia
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    662

    Standard

    Haste dich da mal beraten lassen, da gibts ja schon ganz viele Dinge, die man tun kann.
    Gegen was bist du denn allergisch bzw intolerant?
    Ich hab ne Ernährungsausbildung gemacht im Rahmen meiner Komplettausbildung, evtl kann ich dir ein wenig helfen?
    Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. (Christian Morgenstern)

    :spruce up: www.missmoehrchen.blogspot.de

  6. #6
    Urgestein Benutzerbild von Raindrop
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Seitdem ich das Buch Skinny Bitch angefangen habe zu lesen, ist mir die Lust auf Fleisch total vergangen und ich versuche jetzt darauf und auch auf Fisch zu verzichten und dadurch viel mehr Obst und Gemüse zu essen.
    Demnächst möchte ich auch gerne grüne Smoothies machen und allgemein sehr viel mehr auf meine Ernährung achten.

  7. #7
    Orakel Benutzerbild von Sushi
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    2.262

    Standard

    Zitat Zitat von cathamia Beitrag anzeigen
    Haste dich da mal beraten lassen, da gibts ja schon ganz viele Dinge, die man tun kann.
    Gegen was bist du denn allergisch bzw intolerant?
    Ich hab ne Ernährungsausbildung gemacht im Rahmen meiner Komplettausbildung, evtl kann ich dir ein wenig helfen?
    Ich hab viele Kreuzallergien und bin so gut wie gegen jede Obstsorte allergisch und alles,was ich essen dürfte,mag ich nicht...
    :parfum:Parfüm ist wie die Liebe. Ein bisschen ist nie genug. :blumen:

    Estée Lauder

  8. #8
    starling
    Gast

    Standard

    Speziell um frühlingsfit zu werden mache ich nix.
    Ich habe schon einen sehr bewussten Lebensstil. Ich rauche nicht, mein jährlicher Alkoholkonsum lässt sich an max 3 FIngern abzählen und ergibt aufsummiert nicht mal eine Flasche Wein, ich treibe 2-5 mal pro Woche Sport, esse ZIEMLICH bewusst und achte auf hochwertige Pflege- und Inhaltsprodukte...mein einziges Manko ist, dass ich zuwenig trinke, aber ich arbeite dran :)

  9. #9
    Im Forum zu Hause Benutzerbild von Sahnedrops
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    3.580

    Standard

    Zitat Zitat von cathamia Beitrag anzeigen
    Ganz viel Bewegung und viel frisches Gemüse und Obst - also eigentlich wie immer :lachen:

    Aber ich verzichte immer nach Fasching auf den ganzen Süßkram, Alkohol und die Dinge, die eben nicht so förderlich sind für gute Haut und den Stoffwechsel.

    Außerdem verwende ich mehr frische Kräuter und schaue sehr darauf, dass ich viel an die Sonne komme (Vitamin D Mangel/ Lichtmangel).

    Ich finde, man merkt das vor allem in den Wintermonaten schon sehr, wenn man sich da gut ernährt und viel frische Luft und Bewegung hat.
    Bei mir genauso. Also auch wie immer! :D
    Ich mache im Frühling auch nichts besonderes anders, als auch in den kälteren Jahreszeiten. Täglich frisches Obst und Gemüse (bloß nicht vom Supermarkt!) ist ja eh selbstverständlich. Oder allgemein gesundes Essen! Vollkornprodukte, frische Oliven vom Griechen, BIO- Eier usw. Ach ja, ich liebe auch Fisch und esse oft welchen... und bin auch zum Glück genau an der Quelle :)
    Aber ich gönne mir auch oft genug mal Süßigkeiten. Ich kann es mir auch erlauben weil ich von Natur aus schlank bin.
    Und weil du noch was von Alkohol geschrieben hast. Ich trinke irgendwie nur 1x im Jahr Alkohol... und das an Silvester. Und geraucht hab ich eh noch nie im Leben. Ich HASSE schon allein den Geruch von Nikotin!
    Allerdings fahre ich im Winter (auch wenn kein Schnee liegt) NIE Fahrrad. Ansonsten mache ich an Sport eh nur Rad fahren und viel schwimmen. Und schwimmen geht ja auch im Winter :)

    Weil irgendwo was von Tabletten stand. Die würde ich nie nehmen. Ich bin dann doch der Meinung das gesunde Ernährung vollkommen ausreicht. Aber es kann ja jeder machen wie er will :)
    Blöder Spruch vielleicht... aber man sagt ja Schönheit kommt von innen^^ Was bringen mir zB. die besten Kosmetik Produkte wenn ich keinen gesunden Lebensstil habe?! Am besten schon im Teenager Alter anfangen und später mit 30 oder 40 ist man dankbar drüber :D
    Geändert von Sahnedrops (26.02.2012 um 19:04 Uhr)

  10. #10
    Gelehrte/r Benutzerbild von framboise
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    248

    Standard

    Ich mach eigentlich nix um so "frühlingsfit" zu werden, das kommt von ganz alleine. Bin besser gelaunt, dadurch dass die Tage wieder länger werden, die Sonne öfter rauskommt und dann verkrümel ich mich auch nicht mehr so oft und geh gerne raus. Mit der Ernährung ist das genauso, hab dann von ganz alleine immer so Lust auf 'n frischen Apfel oder so ^^ und ich nasch komischerweise nicht mehr so viel wie an den Rumhängetagen ^^
    Bis auf die Naschereien und dass ich mich immer ans Trinken erinnern muss (das tut dann meistens mein Kopf mit seinen Schmerzen -.-) ist bei mir alles frühlingsfit :)

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •