Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    57

    Standard Platter Ansatz

    Hallo ihr Lieben :)
    Wie der Titel schon sagt habe ich in letzter Zeit häufig einen sehr platten Ansatz (ich wasche meine Haare Abends, da sind sie dann acuh in Ordnung aber morgens nach dem Aufstehen....)
    und wünsche mir etwas mehr Volumen....habt ihr da Produkte, Tipps oder Tricks, die mir helfen könnten?
    Besucht mich auf meinem Blog *klick* :)

  2. #2
    Urgestein Benutzerbild von Maenas
    Registriert seit
    04.02.2012
    Beiträge
    625

    Standard

    Von Balea gibt es so ein Volumenpuder (Trend it Up, siehe Testberichte hier auf Pinkmelon), das kann man gezielt für den Ansatz verwenden. Soll die Haare aber etwas stumpf und glanzlos machen.
    Mein Blog

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    31.08.2011
    Beiträge
    954

    Standard

    Ich denke, dass Volumenpuder bei langen Haaren auch schwer einzuarbeiten ist.

    Ich habe auch dass platte Ansatzproblem. Meine Haare gehen bis über die Brust und sind ab der Schulter etwas voluminöser und am Ansatz platt. Hat jemand eine Idee was ich ohne Volumenpuder machen kann und ohne dass die Haare fettig aussehen. Zudem habe ich so ein Krisel Problem, also sind kringelnde Babyhärchen.
    Es wäre großartig wenn ihr mich mit einem

    Klick

    unterstützen würdet :thumbup:

  4. #4
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    04.10.2012
    Beiträge
    78

    Standard

    -über Nacht einen hohen Dutt machen
    -über Nacht einen französischen Zopf (ziemlich weit oben anfangen) machen
    -> wenn die Haare feucht sind, bekommt man bei beiden schöne Wellen/Locken (aber das müsst ihr ausprobieren, wenn ich nen französischen zopf mit feuchten Haaren machen sehen die schrecklich aus, beim Dutt ganz toll, kommt auf euren Haartyp an:) ) aber wenn die Haare trocken sind bleibt die Struktur eigentlich gleich aber der Ansatz ist nicht so platt:)
    -Trockenshampoo hilft auch für Volumen

    und wenn gar nichts hilft bleibt zur Not auch noch toupieren, aber das ist nicht soo gut für die Haare...

  5. #5

    Standard

    Das Volumenpuder macht deine Haare nur fettig. Sicher gibt's n tollen Effekt, aber wenns dir wert ist, dir dann öfter die Haare zu waschen...? Zu viel Haare waschen schädigt auch dem Haar.

    Nimm ne Rundbürste und n Fön. Wenn du richtig fönst, kriegst du auch Volumen am Ansatz ;)
    Geändert von Gitte (14.11.2012 um 18:17 Uhr)

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich kenne das mit dem platten Ansatz. Deshalb mache ich mir entweder nur noch Frisuren wie einen Dutt oder Zopf damit das nicht auffällt, oder ich wasche mir die Haare nur morgens wenn ich sie offen tragen will, dann ist das Problem auch gelöst. Was ich im Netz empfehlen kann, sind die sexyhair-produkte. da gibts auch was für Volumen (bigsexyhair). Vielleicht ist ja was für dich dabei? http://www.schnibbel.de/themes/kateg...?kategorieid=2
    Geändert von blumen (15.11.2012 um 15:28 Uhr)

  7. #7
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von minerva
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    47

    Standard

    Genrell soltest du nur mit trockenen Haaren ins Bett gehen. Föhnst du sie, bevor du schlafen gehst? Beim Föhnen kannst du mit einer Rundbürste Volumen ins Haar zaubern. Oder du wäschst sie mit einem Volumen-shampoo, davon gibt's auf dem Markt mehr als genug :) Das von Pantene Pro-V kann cih dir empfehlen :)

  8. #8
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    57

    Standard

    Ich lasse meine Haare meistens an der Luft trocknen...mittlerweile ist der Ansatz auch voluminöser, ich habe mein Shampoo und meine Spülung gewechselt und seitdem ist alles super :D
    Besucht mich auf meinem Blog *klick* :)

  9. #9

    Standard

    Ich kann dir das Volume-Collagen Shampoo + Spülung von Loreal Elvital empfehlen! Es ist ohne Silikone (was deine Haare schon mal nicht beschwert) ! Hat bei mir super geholfen, hatte auch eine zeitlang einen ziemlich platten Ansatz, und dieses Shampoo hat ihm wirklich Volumen gegeben!
    Am liebsten habe ich mein Geld dort, wo ich es sehen kann
    - hängend in meinem Kleiderschrank!
    :clapgirl:

  10. #10
    Forenprinzessin Benutzerbild von Zaubernuss
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    75

    Standard

    Wenn ich meine Haare morgens geföhnt habe, binde ich sie direkt danach, wenn sie noch ganz warm sind, zu einem sehr lockeren, hohen Zopf zusammen. Nach ein paar Minuten (meistens schminke ich mich währenddessen ;) ) löse ich den Zopf und die Haare sind schön voluminös.

    Du wäschst zwar deine Haare abends aber wie wärs, wenn du sie morgens nochmal ganz kurz kopfüber föhnst, damit sie warm sind und sie dann hochbindest?! Nen Versuch wärs bestimmt wert! :)
    Alle sagten: "Das geht nicht!"
    Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •