Seite 7 von 8 ErsteErste ... 67 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 75
  1. #61
    Newbie Benutzerbild von Geeky_Noob
    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    Ich werde jedes mal drauf anfgesprochen"Ey, haste gesehen,die hatte tättowierte Aufgenbrauen", aber ich schau anscheinend immer zu spät hin. das was ich im netz dazu gefunden hab ist "von bis". Einiges sieht echt ganz gut aus und vor allem nicht tättowiert, aber das fesicht und die haut bewegt sich und arbeitet über die Jahre und dazu kommt das die anfänglich schwarze Farbe irgendwann immer zu diesem Blau wird, was alte Tättowieungen nun mal bekommen ,wenn die Jahre ins Land gehen. Und das sieht dann wieder nicht mehr gut aus, wenn ich ehrlich bin. Zumal Im gesicht die Nadel bestimmt höllisch weh tut. Nein, dann lieber nicht.

  2. #62

    Standard

    Für mich ist das nichts. Mir laufen ja schon beim Brauenzupfen die Tränen übers Gesicht. Und dann soll da eine Nadel ran? Nein, vielen Dank! Eine Bekannte von mir hat sich die Augenbrauen tätowieren lassen. Das sieht zwar ganz gut aus und auch relativ natürlich, aber sie muss alle Naselang zum Nachstechen. Das schmerzt - Gesicht und Geldbeutel. Aber auch hier sage ich: Leben und leben lassen! Jede so, wie sie mag.

  3. #63
    Newbie
    Registriert seit
    13.03.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    Mir gefällt das gar nicht, meist sieht es sehr künstlich aus.
    Abgesehen davon würde ich niemals freiwillig eine Nadel in meinem Gesicht rumstechen lassen :D

  4. #64
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Cave
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich würde meinem Gesicht etwas derartiges niemals antun, aber na ja, wem's gefällt, der soll halt machen.

  5. #65
    Gesperrt
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    Komplett nachtattowierte Brauen finde ich nicht schön. Auch wenn die Form gut gestochen ist, sieht es einfach nicht natürlich aus.

    Was ich ok finde, ist, wenn sich jemand die Brauen dichter machen lässt, also vereinzelt Haare und bzw. in die Augenbraue "reintattowiert" werden, damit die Braue dichter aussieht. Eine Bekannte hat das machen lassen, weil sie ein Loch in jeder Braue hat (die Haare sind an den Stellen nicht so dicht) und sie das mit Make-up täglich übermalt hat. Sie hatte lange überlegt, weil sie eben keine komplett künstlichen Brauen wollte, hat sich dann aber dafür entschieden. Ihre Brauen sind ja auch geblieben, nur die kahleren Stellen wurden sozusagen aufgefüllt und die Brauen an sich wurden etwas in Form gebracht. Sie muss sich nun nicht mehr täglich schminken und man sieht nicht, dass es tattowiert ist. Wurde echt gut gemacht.

  6. #66
    ForenkönigIn Benutzerbild von Blond_Hope
    Registriert seit
    12.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    Ich finde das irgendwie nicht so toll...:nea:
    Das wirkt immer unnatürlich und wenn man das möchte, dann würde ich es lieber von einem Kosmetikstudio machen lassen, dass sich auf Permanent-Make-up spezialisiert hat. ;)

  7. #67
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    821

    Standard

    ich finds auch nicht schön und irgendwie mit klischees behaftet... na ja, bei dem einen siehts ganz nett aus bei anderen eben nicht
    „Dosis sola venenum facit“

  8. #68
    ForenkönigIn
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    171

    Standard

    Ich kann es bei manchen Frauen schon verstehen wenn sie sich Augenbrauen tätowieren lassen. Allerdings würde ich in dem Fall wohl zu einem auf realistische Tattoos spezialisierten Tätowierer gehen und nicht zu einer Kosmetikerin.
    Diese aufgemalten dicken Balken-Augenbrauen finde ich schrecklich. Hätte ich sehr dünne (oder gar keine) Augenbrauen, dann würde ich mir wohl viele, viele feine Härchen auftätowieren lassen. Also etwas, das echten Augenbrauen noch am Nächsten kommt.

  9. #69

    Standard

    Ich hätte es ja nie für möglich gehalten, aber vor kurzem habe ich auf einem Blog (leider weiß ich nicht mehr welcher) gesehen, wie hübsch sowas eigentlich aussehen kann. Ich fand das Ergebnis sehr natürlich, selbst in der Nahaufnahme wäre mir das nicht aufgefallen, wenn ich es nicht gewusst hätte.
    Even heaven is hell without cosmetic.

    http://menarelikenailpolishes.blogspot.de

  10. #70
    Urgestein Benutzerbild von cathamia
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    662

    Standard

    Permanent finde ich nicht so gut. Ich selbst habe da leider auch schlechte Erfahrungen gemacht. Seit diesem Jahr habe ich Microblading ausprobiert und es sieht super aus. So sieht das noch viel zu dunkel direkt nach dem Stechen aus.
    2015-09-05 21.29.58.jpg
    Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden. (Christian Morgenstern)

    :spruce up: www.missmoehrchen.blogspot.de

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •