Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1
    Dilemin
    Gast

    Ausrufezeichen Hilfeeeeeee!!! Haare wie Stroh :(

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein riesen Problem. Meine Haare sind einfach sooooo trocken und kraus :(, egal was ich mache habe echt schon alles probiert (verschiedene Öle, Naturpflege,...) es bringt einfach nichts.

    Kann mir einer weiter helfen, kennt ihr eine gute Haarpflege die ihr mir an Herz legen könnt. Zu meinen Haaren habe Locken und wie gesagt eine Naturkrause. Benütze sehr selten Hitze und dann immer mit Hitzeschutz.

    Würde mich echt freuen wenn ihr Tipps geben könnt.


    Liebe Grüße
    Dilemin

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich bekomme im Sommer schnell trockene Haare und dann liebe ich die R&B Haarcreme von Lush. Sie riecht zwar komisch, aber wenn ich das als Haarkur verwende, dann werden meine Haare echt toll.
    Wenn du einen Lush in deiner Nähe hast, könntest du dir ja einfach mal eine Probe abfüllen lassen

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    14.01.2013
    Beiträge
    885

    Standard

    Gerade heute habe ich im Newsletter von Paula's Choice etwas zum Thema "Naturlocken" gesehen. Vielleicht findest Du hier ein paar Tipps: http://www.paulaschoice.com/expert-a...y+Exclusives++

  4. #4
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von mshellosweetie2881
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    41

    Standard

    Ich habe im Sommer auch extrem trockenes Haar. Wenn bei mir alles nichts hilft, benutze ich seit neustem die John Frieda Frizz-Ease Perfektions Finish-Creme. Die Spitzen und auch die Längen sehen damit wirklich besser aus.
    Mein Beauty- und Kochblog.. mit Kochvideos! :koch:
    http://mshellosweetie2881.blogspot.de/
    Aktuell:

    • Pantene Pro-V Repair & Care Trocken-Öl - Review mit Bildern
    • Catrice Eyebrow Lifter vs. benefit high Brow - Tragebilder und Swatches - Review Swatch
    • China Glaze – Flock Together - On The Horizon Collection
    • Fladenbrot mit Tahin

  5. #5
    Dilemin
    Gast

    Standard

    Danke liebe fwdberlin werde ich mich gleich mal durchlesen :)

    Liebe Grüße
    Dilemin

  6. #6
    Dilemin
    Gast

    Standard

    Hallo Anke, ich habe schon einige Produkte von Lush bin auch begeistert nur bei der Haarpflege hab ich noch nichts probiert muss mich mal umschauen.

    Liebe Grüße
    Dilemin

  7. #7

    Standard

    Ohje, das Problem kenn ich nur allzu gut! Vom vielen Blondieren waren meine Haare derart trocken dass ich erst mal zur Schere griff und die ganz schlimmen Stellen gestutzt habe.
    Ich bin total begeistert von der Oil Repair Serie von Balea (dm). Nach ein paar Wochen Anwendung hatten sich meine Haare sehr verbessert und sie sind jetzt zwar noch leicht trocken, aber dann verwende ich immer das Öl aus der Serie und alles ist gut ;-)
    Kürzlichst hab ich mich -auch wenn ich mich davor geweigert hatte- an einem Aussie Produkt versucht. Über die Inhaltsstoffe lässt sich streiten, muss jeder selbst wissen ob er Aussie benutzen will, aber mir hat die 3min miracle kur echt gut geholfen. Die Haare riechen bis zur nächsten Wäsche zwar nach Kaugummi aber für das Ergebnis nehme ich den Geruch in Kauf.
    Aussie bekommst du allerdings auch nur im dm oder auf Amazon.

  8. #8
    ForenkönigIn Benutzerbild von strawberrymouse
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    111

    Standard

    Ich bin auch ziemlich genervt von meinen trockenen und spröden Locken und auf der Suche- gleichzeitig habe ich noch eine super-sensible Kopfhaut. Gegen das Jucken und die Trockenheit bei Letzterer helfen NK-Shampoos ziemlich gut (ich vertrage wohl die herkömmlichen Tenside nicht). Weil ich NK bevorzuge, suche ich da noch nach der passenden Spülung, die es aber nicht zu geben scheint. Zumindest habe ich mich jetzt quer durch's Internet gelesen und Freundinnen befragt; alles was bei anderen toll funktioniert, bringt bei mir nichts. Vielleicht habe ich aber auch zu hohe Ansprüche...tierversuchsfreier Hersteller und nach Möglichkeit soll der Condi auch noch meine Locken glätten und sie kämmbar machen. Ganz, ganz früher habe ich Pantenne benutzt; das hat gut funktioniert. Danach Gliss Kur (Asia Glatt...war super; gibt's aber nicht mehr) - auf die Hersteller möchte ich aber verzichten. Aktuell probiere ich Aloe Vera-Saft und mache hin und wieder eine Öl-Kur (aber eher für die Kopfhaut). Für die Spitzen benutze ich Kokosöl. Zudem teste ich Aubrey Organics; da finde ich die GBP-Spülung überraschend gut für eine NK-Spülung, man darf allerdings nur ganz, ganz wenig nehmen (oder als Pre-Kur). Und ich merke, dass ich sie nicht dauerhaft benutzen kann...sind wohl zu viele Proteine für meine Locken. Ich suche also noch weiter...
    In FWDs Artikel beschrieben; ich wasche möglichst selten und ich stelle fest: meine Locken finden Silikone toll...mit solchen Condis erziele ich wirklich noch das beste Ergebnis.
    Mein Blog: http://www.washing-green.com :sonne:

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    20

    Standard Kleine Wunder.

    Ich habe auch immer sehr strohige Haare gehabt, bis ich Garnier Fructis - Oil Repair 3 Shampoo und Spülung benutzt habe. Es hat mir sehr geholfen ! Mein Haar ist jetzt viiel weicher und glänzender. Außerdem habe ich von der gleichen Reihe die Sofort-Repair-Kur (ohne Ausspülen) von der ich aber nicht als solches begeistert bin, da man es ist als würde man sich Creme in die Haare schmieren. Ich mach mir davon immer vor dem Duschen was in die Haare und benutze es als Haar-Maske da es so viel besser ist bei meinen Haaren oder wenn ich Nachts meine Haare flechte mache ich mir davon was in meine Spitzen. Nach der Haarwäsche zur besseren Kämmbarkeit mach ich mir Gliss Kur Hair Repair - Ultimate Oil Elixir Express-Repair-Spülung (ohne Ausspülen) ins Haar. Also für mich hat das sehr viel geholfen und ich kann es dir nur empfehlen. Wie diese Produkte bei dir wirken kann ich dir leider nicht sagen. ://

    - Ab morgen probiere ich die PflegeSpülung von Herbal essences - Verwöhnende Feuchtigkeit für Feuchtigkeit und Glanz gegen trockenes und strapaziertes Haar aus. Wenn du möchtest kann ich dir dann kurz erzählen was und ob es was bringt.
    lg nessa. :)
    Geändert von strawberrycherry (26.06.2013 um 19:28 Uhr)
    The most beautiful creatures are the ones who are always kind and give everything for love ! <3

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    Falls es dir hilft meine Haare waren strohig, trocken und krauselig. Ich hab sie selten bis nie geglättet. Ich hab Wellen und an einigen Stellen Locken und hab eine seehr sensible Kopfhaut. Ich hatte jahrelang Schuppen - zeitweise sogar Neurodermitis (wenn das richtig geschrieben ist. :p).
    Wenn du ähnliche Haare hast sollten die Produkte eig. was bringen.
    The most beautiful creatures are the ones who are always kind and give everything for love ! <3

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •