Seite 3 von 16 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 152
  1. #21
    Urgestein Benutzerbild von feenstaub
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    817

    Standard

    Also Ich liebe meine sehr sehr sehr blasse Haut abgrundtief und trage meine Blässe mit absolutem Stolz. Meine Mutter kam allerdings eines Tages mal mit einem Selbstbräuner an, den sie für sich verwenden wollte und nahm mich als Testkanickel.. Ich war so angekotzt. v.v Sie traut sich immer nicht wegen ihrer sensiblen Haut Produkte zu testen und da meine Haut die gleiche sensible ist, muss Ich es tun. v.v

    Sie schmierte mir also dieses Produkt auf den linken Arm (keine Ahnung mehr genau welches Produkt es war.) Dies tat sie 5 Tage am Stück und Ich war total geschockt.. Der Arm wurde sowas von braun.. o.O Oder eher gesagt orange.. Es war wirklich ein schrecklicher Anblick zu meiner sonst so sehr blassen Haut. Das war mein einziges und auch jetztes Selbstbräunerexperiment. v.v Nie wieder !


    Mein eigenes kleines Reich und ein kleiner Abschnitt meines Lebens - Mein Blog !

  2. #22

    Standard

    Ich hab bis jetzt auch nur negative Erfahrungen mit Selbstbräuner gemacht =/
    deshalb hab ich in letzter Zeit auch immer die Finger davon gelassen..dabei würde mir Weißbrot etwas Bräune wirklich gut tun :D

    Die Body Lotion von bebe mit integriertem Selbstbräuner hatte ich auch mal, kann aber nicht behaupten dass ich davon Flecken bekommen hätte oder gar orange geworden bin- eigentlich ist so gut wie nichts passiert.
    Die dazu passende Gesichtscreme hatte ich auch, ich muss sagen die riecht sogar gut.

    Aber sonst konnte ich leider noch nie einen Selbstbräuner finden, der wirkt und nicht nach eingeschlafenem Fuß riecht :(
    wobei sich dieser Geruch immer erst nach ner Weile einstellt...*bäh*

  3. #23
    Allwissende/r Benutzerbild von Princess
    Registriert seit
    31.10.2009
    Beiträge
    330

    Standard

    @ mel

    Falls du einen Freund hast, könnte er dir doch den Rücken eincremen. Oder?

    <3

    LG:redface:
    :schminken:Schaut bei meinen BLOG vorbei *hiiiierrr klickeeen*:schminken:

    jetzt mit tollem Gewinnspiel :)

  4. #24
    Allwissende/r Benutzerbild von Ysera
    Registriert seit
    30.10.2009
    Beiträge
    358

    Standard

    Ich habe mich vor etwa zwei Jahren mal an Bodylotions mit Bräunungseffekt gewagt, mit durchwachsenen Ergebnissen. Das war im April/Mai - es war noch nicht möglich natürlich braun zu werden, dafür war es noch nicht warm genug, aber ich wollte ganz gerne mal was Kürzeres anziehen und dafür ein wenig Bräune haben.

    Zuerst habe ich die Lotion von bebe (Holiday Skin glaube ich) ausprobiert, kam aber mit der Konsistenz überhaupt nicht zurecht. Die war irgendwie sehr zähflüssig und es war kaum möglich das Zeug gleichmäßig zu verteilen.

    Danach habe ich es mit der Sunshine Body Lotion von Dove probiert und war von dem Ergebnis eigentlich recht angetan. Der Auftrag war relativ einfach (okay, bis auf den Rücken, aber gut ...) und schon nach zweimaligem Auftragen konnte sich das Ergebnis sehen lassen, ohne großartige Flecken oder Streifen.
    Das Problem war dann allerdings die Farbintensität. Wenn ich die Lotion nur zweimal verwendet habe, war die Bräune nach etwa zwei bis drei Tagen auch wieder ganz weg. Wenn ich sie jedoch drei Mal verwendet habe, sah ich schon aus als wäre ich zwei Wochen irgendwo in der Karibik gewesen, das war dann einfach zu unnatürlich.

    Der Geruch sämtlicher Produkte mit Bräunungseffekt hat mich dann am Ende davon abgehalten sie weiter zu benutzen. Bei der Dove Body Lotion war es besonders extrem, selbst nach langem Duschen war noch ein Hauch des Geruches da und sobald ich geschwitzt habe roch ich wieder als hätte ich das Ganze gerade erst benutzt.

    Ich habe meinem damaligen Freund dann mal mein Leid geklagt, der mir dann erklärte, dass der Geruch vom Dihydroxyaceton kommt, das in allen Mitteln enthalten ist, die die Haut bräunen. Dieser Stoff verbindet sich wohl mit den Eiweißen in der Haut und dabei entsteht dieser Geruch, der ihn immer an Maggi erinnerte. :D

  5. #25

    Standard

    Zitat Zitat von Ysera Beitrag anzeigen
    Ich habe meinem damaligen Freund dann mal mein Leid geklagt, der mir dann erklärte, dass der Geruch vom Dihydroxyaceton kommt, das in allen Mitteln enthalten ist, die die Haut bräunen. Dieser Stoff verbindet sich wohl mit den Eiweißen in der Haut und dabei entsteht dieser Geruch, der ihn immer an Maggi erinnerte. :D
    hey, super dass das mal jemand erklärt hat! allerdings würde das auch bedeuten, dass der Geruch nicht zu vermeiden ist.:thumbdown: Vorausgesetzt der ist wirklich in allen Selbstbräunern enthalten :unsure:

  6. #26
    Allwissende/r Benutzerbild von Ysera
    Registriert seit
    30.10.2009
    Beiträge
    358

    Standard

    Zitat Zitat von da_lindchen Beitrag anzeigen
    hey, super dass das mal jemand erklärt hat! allerdings würde das auch bedeuten, dass der Geruch nicht zu vermeiden ist.:thumbdown: Vorausgesetzt der ist wirklich in allen Selbstbräunern enthalten :unsure:
    Der ist in allem enthalten, was die Haut auf nicht natürliche Weise bräunt, also sowohl in richtigem Selbstbräuner als auch in Bodylotion und allem anderen mit Bräunungseffekt, was man auf die Haut aufträgt. Wie stark der Geruch ist hängt von der Dosierung ab, in manchen Gesichtscremes mit SB-Effekt ist nur so wenig davon drin, dass die Reaktion mit der Haut nur sehr gering ist und das lässt sich dann mit Parfumstoffen überdecken.

  7. #27

    Standard

    hmm.. daraus schließe ich mal schwacher Geruch = schwache Wirkung

    schade auch =/

  8. #28
    Allwissende/r Benutzerbild von emotions87
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    537

    Standard Bräunungscreme mit Sofort-Effekt

    Hallo ihr Lieben,

    wie der Titel schon verrät, bin ich auf der suche nach einem Selbstbräuner, der nicht erst nach 2-3 wirkt, sondern sofort.
    Ich hatte sowas mal als Probe, die hat man sich ins Gesicht geschmiert und das Ergebnis war sofort sichtbar. War auch für den Rest des Körpers geeignet. Das Ganze ist als Normalgröße doch etwas teuer. Und normale Selbstbräuner für's Gesicht wirken bei mir einfach nicht. An den Beinen schon, aber ich kann mir Unmengen von dem Zeug ins Gesicht klatschen - und man sieht es wirklich kein bisschen oO

    Kennt ihr Selbstbräuner, die sofort wirken?
    Thank God, I'm a woman!

    :spruce up:

  9. #29
    Administrator Benutzerbild von mel
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    1.601

    Standard

    Hallo emotions87,

    wir haben schon ein Thema "Selbstbräuner": http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=66
    Daher werde ich dein Thema dort ranhängen.

    Liebe Grüße
    Mel
    "Kunst ist Liebe; indem sie liebt, macht sie schön, und es gibt vielleicht auf der ganzen Welt kein anderes Mittel, ein Ding oder Wesen schön zu machen, als es zu lieben."
    Robert Musil, Der Mann ohne Eigenschaften

  10. #30
    Allwissende/r Benutzerbild von emotions87
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    537

    Standard

    Zitat Zitat von mel Beitrag anzeigen
    Hallo emotions87,

    wir haben schon ein Thema "Selbstbräuner": http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=66
    Daher werde ich dein Thema dort ranhängen.

    Liebe Grüße
    Mel
    Dankeschön :)
    Thank God, I'm a woman!

    :spruce up:

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •