Seite 4 von 6 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 57

Thema: Fettige Haare

  1. #31
    Newbie Benutzerbild von Pinkiwomen
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    Ich bin da bei Merry, ich mache das auch alle 3, 4 Tage, ja musst halt schauen ob sich deine Haare daran gewöhnen - täglich ist sicher sehr schlecht für die Gesundheit deiner Haare. Noch ein Tipp: eine Freundin von mir wäscht sich die Haare nur noch mit Lavaerde, gibt es in Reformhäusern, vl. auch im DM? Und zwar nur auf die Kopfhaut einmassieren, bis in die Spitzen is nicht nötig, verbraucht auch zu viel an Erde, ist nicht so billig. Probier mal, oft reagiert die Kopfhaut und die Talgproduktion sehr gut auf so Natur Pur Produkte. Ich wills auch unbedingt ausprobieren!

  2. #32
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von Cave
    Registriert seit
    05.07.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Versuch deine Haare an das seltene (1-2 oder 2-3x die Woche) Waschen zu gewöhnen und in der Zeit mit nem Trockenshampoo auszukommen, hat super geklappt bei mir.

  3. #33
    Urgestein Benutzerbild von LovelyLisa
    Registriert seit
    28.12.2013
    Beiträge
    756

    Standard

    Also ich habe zwar seit ich meine Haare blond gefärbt habe, keine Probleme mehr mit extrem fettigen Haaren. Aber als ich mir damals Heilerde gegen meine Pickel gekauft habe, habe ich auch gelesen, dass eine Wäsche 1-2 mal wöchentlich damit gegen fettige Haare helfen.

    Falls es jemanden interessiert, schaut euch mal die Gebrauchsanweisung an, da steht auch mehr zur Anwendung und so:
    http://www.luvos.de/prod.asp?did0=48...&wpid=43&pid=4

    Ich hoffe, ich konnte damit helfen:)

  4. #34
    Fortgeschrittene/r Benutzerbild von natii0910
    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    32

    Standard

    An Meerschweinchen, auch wenn es sehr spät kommt.

    Es funktioniert auch bei blonden Haaren :)
    Hatte meine Haare früher jeden Tag gewaschen, aber das ist ja nicht gut, also wollte ich auch nur alle drei tage waschen.
    Hatte das selbe Problem wie du, am Anfang geht es gar nicht und das Haar sieht immer noch total fettig aus. Mir hat es geholfen, in den Ferien einfach mal eine komplette Woche nicht die Haare zu waschen (war richtig eklig aber naja, man überlebt es) und dann erst immer alle drei Tage und seit dem halten sie die drei Tage durch :)

  5. #35
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    27

    Standard

    Habe früher gedacht ich müsste meine Haare wirklich jeden tsag Waschen sonst sehen sie wirklich schrecklich fettig aus. Nachdem ich von so vielen Seiten erfahren habe das es den haaren wirklich nicht gut tut bin ich über meinen Schatten gesprungen und habe einen Tag ausgelassen und ihn mit Trockenshampoo überbrückt. Und nun ca 3 Monate nach dieser Umstellung brauchen meine Haar nur noch 2 mal die Woche gewaschen zu werden. Die Haare gewöhnen sich wirklich wahnsinnig schnell daran.

  6. #36
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    90

    Standard

    Ich benutze seit zwei Monaten Syoss Keratin Shampoo. Damit sind meine Haare glänzend, die Kopfhaut fettet erst nach 2 Tagen wieder nach und Schuppen habe ich auch kaum noch.

  7. #37

    Standard

    Ich habe die selben Probleme. Meine Haare sind durch das Glätten und Strähnen so trocken geworden. Ich kann maximal die Haare zwei Tage offen tragen, am dritten Tag entweder waschen oder zusammen binden.
    Vom Trockenschampoo bekomme ich teilweise keine Luft mehr, kennt ihr das? Das beisst so im Hals. Ausserdem sieht man das in den Haaren. Bei mir zumindest. Ich habe eine relativ gute alternative gefunden: Haarspray! Einfach den Ansatz richtig schön feucht einsprühen und durchkämmen. Wenn die Haare wieder trocken sind, dann sind sie nicht mehr so strähnig.
    Ich freu mich über jeden Besuch auf Just Gorgeous von euch :clapgirl:

  8. #38
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    50

    Standard

    Zitat Zitat von JustGorgeous Beitrag anzeigen
    Ich habe die selben Probleme. Meine Haare sind durch das Glätten und Strähnen so trocken geworden. Ich kann maximal die Haare zwei Tage offen tragen, am dritten Tag entweder waschen oder zusammen binden.
    Vom Trockenschampoo bekomme ich teilweise keine Luft mehr, kennt ihr das? Das beisst so im Hals. Ausserdem sieht man das in den Haaren. Bei mir zumindest. Ich habe eine relativ gute alternative gefunden: Haarspray! Einfach den Ansatz richtig schön feucht einsprühen und durchkämmen. Wenn die Haare wieder trocken sind, dann sind sie nicht mehr so strähnig.
    Bei manchen Trockenshampoos passiert das mit der Luft, habe gehört gerade bei dem von Balea :/ Welches benutzt du denn? Ich benutzte von Swiss-o-pair und da bleibt mir nie die Luft weg. Batiste soll auch sehr gut sein :)

    Zu dem Thema hier:
    Also ich wasche meine Haare alle zwei Tage. Hatte eine zeitlang auch jeden Tag gewaschen und habe dann irgendwann vor einigen Jahren in den Ferien das umgestellt. Zwei Wochen richtig durch fetten lassen :schämen: Danach gewaschen und dann versucht alle zwei bis drei Tage zu waschen. Habe dann immer mit Trockenshampoo überbrückt. Ich versuche momentan auch wieder von allen zwei Tagen auf drei bis vier Tag zu kommen. Aber irgendwie klappt das gar nicht bei mir.. Ich benutze Volumen Shampoo kann das sein das solch ein Shampoo die Fettproduktion fördert?
    Trockenshampoo ist für mich auch momentan keine Lösung, da bei zu häufiger Benutzung mir die Haare austrocknen :/

  9. #39

    Standard

    @ KeineIdee:

    Ich habe schon ein paar probiert. Syoss, Balea und noch eines, weiss nur leider nicht mehr, welches es war. Hatte aber fast vier Euro gekostet, worauf ich dann auf die günstigeren Varianten umgestiegen bin. Zumal auch das Treibmittel bei den teuren Sprays zwei mal einfach so entwichen ist. Nach einmal benutzen. Das hat mich auch geärgert.
    Vielleicht probier ich die andren beiden mal aus. Danke für den Tipp :thumbup:
    Ich freu mich über jeden Besuch auf Just Gorgeous von euch :clapgirl:

  10. #40
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    Bei mir war es eigentlich immer relativ egal welches Schampoo ich für meine Haare genommen habe, weil sie trotzdem immer sehr schnell fettig geworden sind und ich jeden Tag waschen musste... meine Mutter meinte dann, dass ich die Haare ausfetten lassen soll und mal ein paar Tage nicht waschen darf. Mittlerweile wasche ich alle 3 bis vier Tage und ds würde ich auch gern so weiter machen ;)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •