Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    12.01.2015
    Beiträge
    17

    Standard Fragen zu Conditioner

    Hi,

    ich habe auf youtube ein Video gesehen, wie man Locken pflegt, und da wurde gesagt, dass man statt einem Leave-in Conditioner auch eine normale Spülung einfach in den Haaren lassen kann. Ich kenne mich da nicht aus, wisst ihr was darüber?

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    821

    Standard

    Also ich persönlich würde keine normale Spülung einfach in den Haaren lassen. Von der Konsistenz her ist so eine normale Spülung dafür doch gar nicht gedacht.
    Ich benutze wenn dann schon Leave-In Produkte.
    „Dosis sola venenum facit“

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    12

    Standard

    Das hat sich sicher auf die Curly Girl Methode bezogen. ^^ Natürlich kannst du auch eine normale Spülung in den Haaren haben, das unterscheidet sich eigentlich nicht (ggf. wird es etwas "hart" im Haar). Günstiger und natürlicher fährst du allerdings mit Öl, wenn ich dir das ans Herz legen darf.
    Ich habe auch eine ganze Weile lang mit Spülung die Haare gewaschen (habe Balea Oil Repair Spülung verwendet) um meinen extrem trockenen Haaren Herr(in) zu werden. Danach dann einen viertel Teelöffel Kokosöl von unten in die Haare, voilà. Du musst nur bedenken, dass bereits geschädigtes Haar nicht repariert werden kann; Haar ist tot, kaputt ist kaputt. Alles andere ist Werbung.
    Aber du kannst so deine Haare so gut pflegen, dass sie nach deinem nächsten Haarschnitt sehr viel schöner sind. :) Wenn dir das Öl den ganzen Tag über zuviel ist, abends einkneten, morgens waschen.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •