Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    40

    Standard

    Schön, dass es dir gefällt :) Ja das stimmt auf jeden Fall, man sagt ja nicht umsonst auch, dass Schönheit von Innen kommt, wenn man sich nicht wohl fühlt und nicht gesund ist, strahlt auch die Haut gleich weniger. Und meiner Erfahrung nach fühle ich mich auch von Innen heraus gleich viel besser wenn ich Naturkosmetik zur Hautpflege verwende. :)

  2. #12
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    60

    Standard

    ja, das macht einiges aus. an der haut sieht man, was im inneren des körpers so los ist. ich habe zum beispiel einmal gehört, dass pickel am kinn auf beschwerden im magen-darm-trakt hinweisen können. also lohnt es sich auf jeden fall auch, auf den körper von innen heraus zu achten, um der haut etwas gutes zu tun, das ist auch was, das hilft gegen unreine haut. mittlerweile habe ich ja auch schon mehr erfahrungen mit dem pflegeset von pure skin food gemacht und ich muss sagen, dass es sich tatsächlich gut anfühlt auf der haut und ich schon merke, dass meine unreinheiten weniger geworden sind. wenn mein aktueller cleanser aufgebraucht ist, werde ich auch mal das reinigungsöl versuchen. hast du das schon mal probiert?

  3. #13
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    40

    Standard

    Oh das ist ja interessant! Hätte nicht gedacht, dass man das so genau deuten kann je nachdem wo vermehrt Unreinheiten auftreten. Aber ja das stimmt auf jeden Fall. Ich find auch das psychische Wohlbefinden spielt da immer eine große Rolle. Hab mir deshalb dieses Jahr vorgenommen mehr Dinge zu tun, die mich wirklich begeistern, wo ich dann einfach glücklich bin - zum Beispiel mehr Sonnenaufgänge ansehen :). Dann strahlt bestimmt auch die Haut!

    Das ist schön zu hören!
    Ja das hab ich mir damals gleich mitbestellt. Ich persönlich mag es nicht ganz so direkt vor der Anwendung von Toner und Gesichtsöl, hab das Gefühl das ist dann ein bisschen zu viel für die Haut - wenn du verstehst was ich mein? Ich denke aber für eher trockenere Haut könnte das sogar nochmal besser sein ;) Ich benutz das Reinigungsöl also eher am Abend vor dem Schlafen gehen, dann ist das Geischt schön sauber und das Öl spendet noch Feuchtigkeit für die Nacht ;). Grundsätzlich find ichs wirklich gut, war am Anfang etwas unsicher, ob auch das Make-Up damit weggeht, aber ja tut es, sogar noch besser als mit anderen Mittel, die ich bisher probiert hab. Ich hab das Gefühl das Öl zieht richtig den Schmutz aus den Poren, also ja kann ich dir auch empfehlen, grad weil du gesagt hast du verwendest oft Make-Up und hast unreine Haut ;)

  4. #14
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    60

    Standard

    die signale des körpers sind ein spannendes thema, wenn man sich dafür interessiert, lohnt es sich bestimmt, sich stärker damit zu befassen. da gibt es so einiges zu lernen. und ja, wie du sagst, das psychische wohlbefinden spielt da auch sehr viel mit. man weiß ja mittlerweile, dass sich die psyche auch auf körperliche leiden auswirken kann. ich finde dein vorhaben sehr gut, dass du mehr begeisterung in dein leben lassen möchtest. erst heute habe ich wieder gelesen, wie wichtig es ist, sich selbst bewusst zu erfreuen, zu genießen und sich wohl zu fühlen. das hat alles auswirkungen auf die lebensfreude und die psychische gesundheit, die ja wie gesagt auch auf den körper auswirkt. :)
    für mich passt es gut, habe mir jetzt auch das reinigungsöl dazu geholt und nutze es tatsächlich morgens und abends. da habe ich quasi ein ritual draus gemacht. ich arbeite es für ca. 1 minute in die etwas feuchte haut ein und lasse es während dem zähneputzen einwirken. dann wasche ich es ab und pflege mein gesicht mit toner und pflegeöl. bin da wirklich sehr konsequent und mittlerweile ist meine haut wirklich viel besser. aktuell habe ich nur einen pickel, der allerdings auch schon am abheilen ist. normalerweise habe ich 20 oder so, die sogar teilweise richtig schmerzen.

  5. #15
    Newbie
    Registriert seit
    16.01.2021
    Beiträge
    1

    Standard

    WOW Danke für die tolle Inspiration hier im Forum. Bin noch ganz neu hier. Aber das sind so viele gute Tipps die man erhählt. Danke
    Ich bin so wie gott mich schuf.

  6. #16
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von kulimuli Beitrag anzeigen
    ...ich finde dein vorhaben sehr gut, dass du mehr begeisterung in dein leben lassen möchtest. erst heute habe ich wieder gelesen, wie wichtig es ist, sich selbst bewusst zu erfreuen, zu genießen und sich wohl zu fühlen. das hat alles Auswirkungen auf die lebensfreude und die psychische gesundheit, die ja wie gesagt auch auf den körper auswirkt. :)
    Ja das stimmt! Ist nicht so leicht zurzeit mit Lockdown und diversen Einschränkungen, aber mit einer fröhlichen Lebenseinstellung geht alles leichter.

    Zitat Zitat von kulimuli Beitrag anzeigen
    für mich passt es gut, habe mir jetzt auch das reinigungsöl dazu geholt und nutze es tatsächlich morgens und abends. da habe ich quasi ein ritual draus gemacht. ich arbeite es für ca. 1 minute in die etwas feuchte haut ein und lasse es während dem zähneputzen einwirken. dann wasche ich es ab und pflege mein gesicht mit toner und pflegeöl. bin da wirklich sehr konsequent und mittlerweile ist meine haut wirklich viel besser. aktuell habe ich nur einen pickel, der allerdings auch schon am abheilen ist. normalerweise habe ich 20 oder so, die sogar teilweise richtig schmerzen.
    Das ist ja schön zu hören, super dass es dir so gut tut und du da ein richtiges Ritual entworfen hast. Ja die Wirkung von Naturkosmetik merkt man erst mit der Zeit, aber dafür finde ich immer umso langfristiger ;).

    @Selna: Hallo Wilkommen im Forum! Danke sehr und gern geschehen, hoffe du findest noch viele weitere interessante Themen hier!

  7. #17
    Forenprinzessin
    Registriert seit
    07.01.2018
    Beiträge
    60

    Standard

    mit einer fröhlichen lebenseinstellung geht alles leichter, da hast du recht. man muss versuchen, das beste aus allen situationen zu machen und die hoffnung auf besserung der situation nicht aufgeben.
    ja, bisher habe ich eine gute wirkung erzielt, danke nochmal für deine erklärungen! :)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •